jetzt heisst es warten bis 14 Uhr

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von novia1 09.05.11 - 11:07 Uhr

bin jetzt doch etwas nervös.
Ich hab schon mal gepostet dass ich jetzt bei ES+19 bin und der SS-Test am Fr. negativ gezeigt hatte. War heute beim Arzt und die haben Blut abgenommen. Ab 14 Uhr weiss ich dann mehr... ;-)

Beitrag von tandy78 09.05.11 - 11:15 Uhr

Hallo,
ich bin heute ES+16. Mein SS-Test war auch am Freitag negativ. Bin dann aber trotzdem zum BT heute morgen gegangen, und warte jetzt auch auf einen Anruf.
Habe aber leider gar kein gutes Gefühl.
Drücke uns aber trotzdem ganz fest die Daumen. :-)

Beitrag von novia1 09.05.11 - 11:20 Uhr

ich fühl mich auch überhaupt nicht schwanger...aber heute morgen war mir kurz übel...aber ansonsten habe ich ständiges Unterleibsziehen und Brustweh wie wenn die mens kommt, aber ausser cremigen schleim hab ich nix...hast du irgendwelchen Ausfluss?

Beitrag von tandy78 09.05.11 - 12:17 Uhr

ich war ja letztes Jahr schonmal schwanger. Hatte dann aber leider eine Fehlgeburt.
Im Gegensatz zu letztem Mal fühle ich mich diesmal gar nicht schwanger.
Beim letzten Mal hatte ich unglaubliche Brustschmerzen und ziehen an den Mutterbändern. Schlecht war´s mir aber überhaupt nicht.

Dieses Mal hatte ich zwar auch Brustschmerzen. Aber seit Donnerstag nicht mehr. Ausfluss hab ich eigentlich keinen. Bis auf das Utrogest, was halt immer raus kommt.

Da ich Freitag negativ getestet habe, mache ich mir auch nicht so viele Hoffnungen. Obwohl die ja zuletzt stirbt ;-)

Ich hatte übrigens eine IUI.