Aquaplay oder Waterplay

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von beba114 09.05.11 - 11:15 Uhr

Hallo,

wir möchten für unseren Sohn so eine Wasserspielstraße kaufen. Er ist 3 Jahre alt und total verrückt nach Wasser... deswegen kamen wir auf die Idee. In der Krippe hatten sie die von Aquaplay und da hat er letzen Sommer ganz gerne damit gespielt. Jetzt habe ich gesehen, dass es auch von BIG so Wasserstraßen gibt. Sind die genauso gut? Vom Preis her ist es ja schon ein Unterschied. Habt ihr Empfehlungen, Erfahrungen?

Schöne Grüße
Beba

Beitrag von sam239 09.05.11 - 11:17 Uhr

Hi,

wir haben die Niagara von Big. Ist super. Mir war die Aquaplay auch zu teuer.

LG SAM

Beitrag von bine3002 09.05.11 - 12:24 Uhr

Wir haben auch die Niagara von BIG.

Meine Tochter hat sie im August 2008 bekommen. Im Herbst habe ich sie komplett auseinander gebaut, mit Wasser und einem Schwamm sauber gemacht und dann frostsicher gelagert. Im Frühling baute ich sie wieder auf und sie war undicht. Ich habe BIG angeschrieben und sie schickten mir kostenlos neue Dichtungen. Undicht war das Ding immer noch und ich habe den Sommer damit verbracht, dem Fehler auf die Spur zu kommen. Im Herbst habe ich es dann vor Wut dreckig wie es war in den Karton geworfen, also mit Kalk- und Sandablagerungen. Und als ich dann vor ein paar Wochen wieder aufbaute, war es dicht #kratz

Also NICHT sauber machen ;-)

Die Wasserturbine habe ich irgendwann mal nachgekauft. Die war schon nach ein paar Wochen kaputt. Ich habe sie reklamiert und bekam kostenlosen Ersatz. Dieser war aus einem anderen Kunststoff, ging aber an der gleichen Stelle kaputt. Die Wasserturbine kann ich also gar nicht empfehlen.

Beitrag von sternchen7778 09.05.11 - 12:30 Uhr

Hallo,

ich glaube, die nehmen sich nichts.

Eine Freundin hat die Aquaplay schon länger und ist sehr zufrieden. Zwei andere Freundinnen haben die BIG und sind auch sehr zufrieden.

Wir haben nun seit Ostern die Aquaplay. Uns hat sie einfach am besten gefallen. Meine Jungs spielen sehr gerne damit!

Als nächstes möchte ich nun mit einer meiner Freundinnen testen, ob BIG und Aquaplay miteinander kompatibel sind#schein

LG, #stern

Beitrag von line81 09.05.11 - 12:57 Uhr

Hallöchen,

unser Sohnemann bekommt die Niagara von BIG zu seinem 3. geburtstag. Haben dazu gleich noch den Kran gekauft und freuen uns schon sehr darauf es aufzubauen. Freunde haben auch genau dieses und sind auch zufrieden.

LG Line

Beitrag von grinsekatze85 09.05.11 - 14:03 Uhr

Hallo!

Unser Sohn ist 3 1/2 und wir haben bei Real Big Waterplay Valencia gekauft (Oval mit so einer Kurbel und 2 Schiffen) für 14,99 € glaub ich im Angebot (zum ausprobieren ob er sowas mag/spielt) und mein Sohn ist begeistert, so das wir aufjedenfall noch einige Erweiterung dazu holen werden!!

Also wir haben bis jetzt immer nur tägl. das Wasser gewechselt und man sollte es auch nicht mit Reinigern saubermachen sondern nur mit klar Wasser ausspülen.

LG
grinse#katze

Beitrag von urmelli 09.05.11 - 14:41 Uhr

Hallo,
wir haben von Ebay die Aqualantis. Ist meiner Meinung nach baugleich mit Big, da wir die Turbine bestellt haben und die ist von Big und passt. Die Bahn ist riesig!

LG, urmelli

Beitrag von beba114 10.05.11 - 08:27 Uhr

Guten Morgen,

vielen Dank für eure "Erfahrungen" und "Tipps". Wir werden wohl auch die BIG Niagara holen... Hoffentlich gefällt sie unserem Kleinen auch ;-)

Schöne Grüße
Beba