Herz schlägt nicht mehr- bitte um Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von piesepampe25 09.05.11 - 11:19 Uhr

Hallo,
war gerade beim FA, bin in der 7plus 3, das Herz schlägt nicht mehr, Arzt konnte nichts mehr sehen. Die Frage ist vermutlich völlig dämlich, aber kann das ein Irrtum sein? Wäre jetzt die 5 FG, die anderen waren früher, man konnte nie ein Herz sehen.
Hat mir gesagt ich solle eine ausschabung machen lassen, was passiert, wenn ich es nicht mache? Kann es nicht auf natürlichem Wege abgehen?
Bitte um möglichst zahlreiche Antworten und Erfahrungswerte.
Habe das bereits im anderen Forum gepostet, bitte um Verständnis.

Beitrag von lucky7even 09.05.11 - 11:22 Uhr

also erstmal mein tiefstes beileid, ich hatte selber schon 2 fg da hat man auch nie das herzchen gesehen!

ich würde mir wirklich noch eine 2te meinung einholen das man nichts unversucht lässt.meine beiden fg sind natürlich abgegangen und so konnte ich damit gut umgehen, habe also keinerlei erfahrungen mit AS!

bitte hol dir rat und hilfe das du nciht allein dastehst!
#liebdrueck

Beitrag von pamina13 09.05.11 - 11:27 Uhr

Hi Piesepampe

Tut mir leid, dass du dieses Erfahrung nun zum wiederholten mal machen musstest. Wie ich in deiner VK lesen konnte, wurden ja einige Tests durgeführt.
Bei mir hat in der 14. SSW das Herz des Kleinen zu schlagen aufgehört. Da ich schon weit war und ich es psychisch nicht ertragen hätte, mit einem toten Kind im Bauch rumzulaufen, habe ich mich für eine AS entschieden, was im Nahhinein ein Segen war. Ich konnte schnell mit dem Geschehenen abschliessen und wieder nach vorne schauen.

Hat man einen Herzschlag gesehen bei der vorherigen Untersuchung? Man liest öffters, dass der Herzschlag erst später auf dem US zu sehen war als in der 8. Woche. (Habe damit leider keine Erfahrung, bin nie vor der 10. Woche beim FA gewesen.)

Würde mich nicht drängen lassen, eine AS zu machen, wenns für dich zu drüh ist oder einfach nicht stimmt, lass dir alle Zeit, die du brauchst. Dein FA wird dich sicher auch informieren, ob du auf einen natürlichen Abgang warten kannst.

So oder so wünsche ich dir alles Gute. Fühl dich gedrückt#liebdrueck

Pamina13

Beitrag von krissy2000 09.05.11 - 11:29 Uhr

Also bei mir wurde erstmal gewartet und es ging natuerlich ab. Ich musste regelmaessig zur Blutabnahme, um zu pruefen, ob das HCG sinkt und ich musste dahin bis es unter einem SS-Wert war. US wurde auch gemacht, um sicherzugehen, dass keine Reste mehr in der GM sind. Ich war uebrigens Ende der 7. SSW. ich wuerde auch einen natuerlichen Abgang bevorzugen.

lg Krissy

Beitrag von marjatta 09.05.11 - 11:29 Uhr

Schließe mich der Vorrednerin an. Hol Dir eine zweite Meinung bevor Du irgendwas machen lässt. Am besten in einem Kinderwunschzentrum. Nach 5 FG wäre das mein erster Anlaufpunkt. Vielleicht auch um zu klären, warum es so ist.

Dann schlage ich vor, Du lässt Dich dort beraten. Ich habe jetzt auch schon mehrfach gelesen, dass Bryophyllum in der Frühschwangerschaft eine gute Hilfe sein soll. Gibt es in der Apotheke mit einer brauchbaren Einnahmeanweisung. Wird auch in einigen KiWU Kliniken eingesetzt.

Wünsche Dir alles Gute.

Gruß
marjatta

Beitrag von silvi-3101 09.05.11 - 11:33 Uhr

Ersteinmal fühl dich #liebdrueck
ich habe auch schon zwei#stern ziehen lassen müssen.
Du wirst sowieso nochmal im KH untersucht und Ultraschall.
Bei meinen ersten hatte ich einen Abgang vor meiner OP, da hab ich es verloren aber ich hatte noch reste gehabt die entfernt werden mussten, ich kann dir nur raten lass es operabel entfernen, denn diese Vor- und Nachwehen waren nicht schön gewesen, da es ja auch eine FG war.

Ich zünde eine#kerze für dich an.

LG Silvi