besteht noch Hoffnung das es doch geklappt hat?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mysoul1989 09.05.11 - 11:32 Uhr

Hallo zusammen,

Hatte gestern nmt und war so hibbelig,das ich auch gleich ein 10er test gemacht habe.
Der fiel negativ aus
:(
bis jetzt habe ich meine mens noch nicht gekommen und es gibt auch keine anzeichen das sie kommt.was meint ihr,kann ich noch hoffen,dass es doch geklappt hat und wann würdet ihr nochmal testen?

Danke schonmal und lieben gruss ramona

Beitrag von annikats 09.05.11 - 11:37 Uhr

Mh, also falls dein ES sich verschoben haben könnte, kannst du auf jeden Fall noch hoffen. Ansonsten ist es eher unwahrscheinlich aber nicht ausgeschlossen, dass du schwanger bist, denke ich.
Ich wünsch dir viel Glück!

Beitrag von novia1 09.05.11 - 11:40 Uhr

Hoffnung besteht immer...ich würde mit dem testen trotzdem noch warten. Ich habe vor 3 Tagen negativ getestet und war heute beim Arzt zum Blutabnehmen. Mens immer noch nicht in Sicht!

Um 14 Uhr weiss ich mehr ;-)

Beitrag von wiesenzauber6 09.05.11 - 11:46 Uhr

Huhu ich habe auch 1 Tag vor NMT getestet da ich keine Anzeichen spürte, leider negativ u pünktlich zum NMT kam dann auch die Pest :-(
Also lieber bissl warten auch wenns schwer fällt !
#winke