weiterer temperaturanstieg....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mellekk 09.05.11 - 12:05 Uhr

habe meinen eisprung bei temp. von 36,3 gehabt, dann war die temperatur konstant bei 36.1 6tage lang, jetzt ist die temperatur auf 36,8 gestiegen bin zt 27 und habe heute mit clearblue negativ getestet

Beitrag von muddi-88 09.05.11 - 12:20 Uhr

ich würde wenn mit einem frühtest testen und den clearblue erst später machene da es ein 25er ist probiere es mal mit nem 10er sst

viel glück
lg muddi

Beitrag von mellekk 09.05.11 - 12:24 Uhr

mittwoch ist mein nmt, warte jetzt bis dahin und teste dann... ist das normal das kurz vor der mens die temperatur steigt

Beitrag von muddi-88 09.05.11 - 12:52 Uhr

das wird wohl das beste sein ich drück die beide daumen

Beitrag von schnalla 09.05.11 - 15:32 Uhr

Also ich denke du hattest deinen Es jetzt erst vorm Tempianstieg. Denn das die Temperatur nach dem Es runter geht, also bei dir auf 36.1, habe ich noch nie gehört . Hast du denn hier ein Zb? Wie hat Urbia deine Balken gesetzt? Jedenfalls steigt die Tempi nach Es, somit wird er jetzt wohl erst einen Tag vor oder am gleichen Tag deines Anstiegs gewesen sein

LG und viel glück