Bringt Korsett nach Geburt etwas?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von buebo82 09.05.11 - 12:05 Uhr

Hallo Ihr Lieben :-),

gestern meinte meine Schwägerin ob ich denn ein Korsett tragen würde? Angeblich würde sich der Bauch dadurch besser/ schneller rückbilden (also flacher werden).
Mmhh, hab mal gegoogelt und nicht viel dazu gefunden. Aber ich denke Rückbildungsgym. ist effektiver/ wichtiger als so ne Bauchbinde. Außerdem würden Hebis und Ärzte ja auch dazu raten?

Was meint ihr? Habt ihr Erfahrung mit einem Korsett? Hat das jemand von euch getragen?

LG#winke

Beitrag von speedy80 09.05.11 - 12:37 Uhr

Hallo,

ich habe leider keine Erfahrung damit, habe aber schon gelesen, dass ein Korsett nach der Entbindung der Verdauung hilft.
Frauen haben nach der Entbindung oft Verstopfungen. Die kann man mit einer Bauchbinde unterbinden.
Wenn das Baby da ist, dann hat der Darm wieder viel Platz und es kann zu Verstopfungen führen, legt man eine Bauchbinde um, so wird der Platz wieder reduziert.
Dass eine Bauchbinde einen dünneren Bauch machen soll, habe ich noch nie gelesen.

Grüße

Beitrag von maerzschnecke 09.05.11 - 13:03 Uhr

Ich halte ein Korsett sogar für kontraproduktiv. Es stützt die Wirbelsäule und die Muskeln von außen und verhindert so, dass die Muskulatur arbeiten kann. Die Muskeln werden träge und schwach. Früher hat man Korsetts bei Rückenbeschwerden verordnet, bis man gemerkt hat, dass sie die Probleme sogar verschlimmern, weil die Stützmuskulatur schwach wird.

Wenn man das Korsett an hat, dann wird der Bauch plattgedrückt. Das sieht schlanker aus. Es trägt aber nicht dazu bei, dass der Bauch auch schlanker wird.

Beitrag von elfine 09.05.11 - 16:37 Uhr

Hallo,

könnte ich mir schon vorstellen. Als ich nach meinem Kaiserschnitt meine Hebamme nach Turnübungen gefragt habe, hat sie mir unter anderem auch dazu geraten mich öfter auf den Bauch zu legen. Er würde dann schneller wieder flach werden. Eingedrückt wird der Bauch dann ja auch oder #kratz

Lg