An wann Sonnencreme?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kathi-joan 09.05.11 - 12:38 Uhr

Mein Kleiner ist jetzt fast 4 Monate alt und wir sind oft draussen.
Dabei ist er zwar nie der Sonne direkt ausgesetzt und hat auch immer eine Mütze mit Nackenschutz und UV-Schutz an.
Sollte ich ihn trotzdem mit Sonnencreme eincremen? Wenn ja, habt ihr Erfahrungen welche ideal wäre?
Oder reicht es wenn er im KiWa und/oder im Schatten ist?

Beitrag von wunder-geschehen 09.05.11 - 13:00 Uhr

die Frage hab ich mir auch vor längerem gestellt. Bei so einem Wetter, wie heute, auf jeden Fall eincremen. Egal ob Sonne oder Schatten. Wobei die Babys ja eh in den Schatten sollen.
Die Sonnenmilch von DM (eigenmarke) soll von Stiftung Warentest sehr gut sein. Oder halt ne teure (ich glaub Ladival) aus der Apotheke.

LG

Beitrag von sweetelchen 09.05.11 - 13:03 Uhr

Ich habe die Sonnencreme von Bübchen mit Sonnenschutzfaktor 50+.
Ich finde es sehr wichtig die Haut zu schützen egal wie alt die kleinen sind.
Meine Tochter ist jetzt 8 Wochen und ich benutze sie sehr gerne. Meine Hebamme meinte auch, lieber mehr Schutz als weniger.
Ich lasse öfters die nackten Füße in der Sonne damit sie wärmer werden aber nie mehr als 10 min. Danach wird wieder verdeckt.

Beitrag von kathi-joan 09.05.11 - 13:17 Uhr

Ok danke euch für die Antworten. Dann werde ich wohl mal nach einer guten Sonnencreme schauen. Dm ist ja nicht allzu weit.
#danke und viel #sonne.

Beitrag von pye 09.05.11 - 13:19 Uhr

haben von bübchen und von dm hausmarke für babys die sonnencreme mit lsf 50+ :)

Beitrag von kathrincat 09.05.11 - 14:15 Uhr

klar solltest du, eine mineralisch mit lf 50

Beitrag von koalamama 09.05.11 - 16:40 Uhr

hei

ja ich würde das Kind trotzdem einccremen..vielleicht einfach mal in der Apotheke fragen, was es da extra für kleinkinder gibt...
lg