Garagenfrage!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von wolke151181 09.05.11 - 14:13 Uhr

Hallo!

Ich hätte gerne eine kleine Umfrage gestartet. Ich hoffe, ihr beteiligt euch dran.:-D

Und zwar:

Wie groß ist eure Garage und reicht euch der Platz?

Bei uns ist eigentlich ein Doppelcarport geplant in 7x7m. Da aber dann alles zu zusammengepfercht ist, überlegen wir, ob wir den Carport, der jetzt eine Garage wird #rofl etwas zu verkleinern.
Platz sollte ein Van und ein Kleinwagen haben.


Liebe Grüße,

Claudia

Beitrag von jana-marai 09.05.11 - 14:28 Uhr

Hallo,

wir haben einen Carport für 2 Autos, und sind sehr zufrieden damit.
Einziger Haken daran: Die Stützpfosten. Wenn eines der Kinder Fahrrad oder sonstiges unterstellt, und somit nicht weit genug hineingefahren werden kann, ist die hintere Tür nicht mehr zu öffnen. Aber es finden sich trotzdem immer Möglichkeiten ein-/auszusteigen.

LG
jana-marai

Beitrag von bezzi 09.05.11 - 14:30 Uhr

"Bei uns ist eigentlich ein Doppelcarport geplant in 7x7m. Da aber dann alles zu zusammengepfercht ist, überlegen wir, ob wir den Carport, der jetzt eine Garage wird etwas zu verkleinern. "

Kapiere ich jetzt nicht #kratz
Wieso wollt ihr verKLEINERN, wenn jetzt schon alles "zusammengepfercht ist.

Wir haben eine Garage, in der das Auto steht und ein Carport.
Da wir aber nur ein Auto haben, reicht es locker ... #aha

Kommt wohl aber auch ein klein wenig auf die örtlichen Gegebenheiten an, daher verstehe auch den Sinn dieser Umfrage nicht.

Beitrag von windsbraut69 09.05.11 - 14:59 Uhr

Ich bin auch drüber gestolpert, denke aber sie meint, auf dem Grundstück ist dann alles zu eng und deshalb soll das Carport, das seine Garage wird, kleiner ausfallen :)

LG

Beitrag von wolke151181 09.05.11 - 15:07 Uhr

Ja genau, das meinte ich. Das Grundstück ist nicht gerade groß. Und es wird zur Straße hin enger. Das sieht dann total überfüllt aus.

Wir sind auf zwei Autos angewiesen.

Sinn dieser Umfrage? Ich wollte einfach wissen, wieviel Platz ihr für ein Auto braucht, damit man bequem ein- und aussteigen kann.
Quasi, ob eine Doppelgarage mit 6x6 Meter auch reichen würde.

LG Claudia

Beitrag von wasteline 09.05.11 - 20:17 Uhr

6 x 6 Außenmaß?
Das wäre mir für die Breite der Parkfläche in der Garage definitv zu wenig.

Beitrag von emma81 09.05.11 - 19:47 Uhr

Hallo,

wir haben eine Doppelgarage: breit 6 m, lang 6,5 m.

Wir haben einen VW Passat und einen Golf. Die Länge reicht uns völlig, haben an der hinteren Wand noch ein Schränkchen stehen.

Von der Breite her könnte es schon etwas größer sein, wobei wir momentan auch noch vieles an den Seiten stehen haben. Wenn die Aussenanlage fertig ist, sollen z.b. die Mülltonnen auf jeden Fall raus, die jetzt schon noch viel Platz wegnehmen, und den Kinderwagen werden wir auch nicht mehr ewig brauchen.
Wir haben allerdings auch keine Fahrräder drin stehen.

Aber ich finde es schon ausreichend, wobei es natürlich drauf ankommt, was ihr alles reinstellen wollt. Man kann allerdings die "mittleren" Türen nicht komplett aufmachen.

Vielleicht hilft dir das weiter.

LG Susanne

Beitrag von wolke151181 10.05.11 - 10:33 Uhr

Hallo Susanne!

Ja, super! Auf so eine Antwort hab ich gewartet!

Wir wollen nichts mehr in die Garage stellen. Nur die Autos. Für Fahrräder, Mülltonnen und Gartengeräte ist ein Schuppen vorhanden.

Danke dir!

Beitrag von emma81 10.05.11 - 11:18 Uhr

Also dann finde ich die 6 m (Innenmaß) völlig ausreichend, vor allem wenn man kein Riesengrundstück hat.

Worauf ihr vielleicht noch achten solltet, wie groß das Garagentor dann ist. Das ist bei uns nur 4.50m breit, d.h. man kann nicht gerade reinfahren, ich weiß aber auch nicht, ob das so normal ist.

Viel Spaß noch beim bauen. Bei uns ist gerade die Aussenanlage dran.

LG Susanne

Beitrag von wolke151181 10.05.11 - 16:39 Uhr

Uiuiuih! So weit wenn wir auch schon wären...

Vielen Dank!

Beitrag von conny3006 09.05.11 - 21:16 Uhr

Hi Claudia,

unsere ist 7m lang....wir hoffen das der Platz reicht. Nebenan werden wir aber noch so ein Gartenhäuschen stellen....das min. 2x2m hat...

Liebe Grüße#winke