Wie spürt Ihr Eure kleinen ??? Egal welche SSW ... Wie geht es Euch ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina0109 09.05.11 - 14:30 Uhr

Hi Mädels , #winke

wollte mal fragen wie es Euch so geht und ob Ihr geweckt werdet von den kleinen Bauchbewohner und und und ...

Bin heute 27+5 und seit 2 Wochen werden die Bewegungen immer stärker es ist so toll die kleine zu spüren und auch die Tritte sehe ich jetzt seit 1 Woche leicht von aussen. ( Bin nicht soooo schlank "normal halt")
Wenn ich morgends aufwache merke ich wie mein Bauch fester wird und die kleine Maus sich dann auch eine Seite wirft und sich der Bauch verformt #verliebt
Die Zeit geht so schnell vorbei... und jetzt kommt bei mir die Aufregung - klappt alles - wie sieht Sie wohl aus und hält sie es bis zum Schluß in meinem Bauch aus ??? #zitter

Stimmt der Spruch eigendlich kleine Mutter kleines Kind ??? Ich bin 1,56 mein Mann 1,70 und Mama und Papa auch von beiden seiten.

Freue mich auf Eure Gedanken und Sorgen wie auch über die tollen Seiten .

LG Tina

Beitrag von 1973sonja 09.05.11 - 14:39 Uhr

Hallo Tina,

ich bin heute 26 + 2, und habe ordentlich Bewegungen im Bauch. Nicht ausschließlich morgens oder abends, sondern meist zu unterschiedlichen Zeiten, und mal links und mal rechts, es sind Zwillinge in meinem Bauch.
Seit ein paar Tagen sieht man die Bewegungen auch nach außen, ich finde es auch in der zweiten SS noch sehr lustig anzusehen.

Aufgeregt bin ich nicht, aber ich habe diesmal etwas mehr Respekt vor der Geburt usw, je näher der Termin rückt. Sind halt zwei, und bei der Geburt meiner Tochter vor fast zwei Jahren war alles so einfach. Man weiß eben nicht, ob es diesmal genauso wird.
Dabei fühle ich ich wie ein kleiner Elefant, hab auch schon ordentlich an GEwicht zugelegt (ich bin auch normal, nicht extrem schlank wie andere).

Allerdings verteilt es sich bei mir etwas, ich bin 1,86 m groß. Ob der Spruch mit der kleinen Mama und dem kleinen Kind bzw. große Mama großes Kind stimmt, glaube ich nicht. Meine Tochter war bei der Geburt völlig normal (51 cm und 3.600 g). Man hört so viel unterschiedliches, daß kleine Mamas Kinder mit über 4 kg bekommen und umgekehrt.

Noch fühle ich mich einigermaßen wohl, obwohl es überall früher und mehr zieht, als beim letzten Mal, und es ist jetzt schon alles anstrengender, meine Grenzen werden mir immer deutlicher. Letztes Mal hab ich noch kurz vor der Geburt ordentlich Hausputz gemacht, Geburtstag gefeiert usw., das klappt jetzt schon nicht mehr so...naja.

Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute und hoffentlich eine tolle restliche SS und eine schöne Geburt.

LG Sonja

Beitrag von lorelai84 09.05.11 - 14:41 Uhr

Ja ich werde auch recht regelmäßig morgens von der maus geweckt!#verliebt
Ansonsten gibt es solche und solche tage.... Manchmal ist sie nur am turnen, an anderen tagen wieder eher am schlafen!
Heute drückt sie mir ihren po immer gegen die rippen und seit ich eis gegessen habe, tanzt sie lambada!;-)

Sie tritt enzweder oben richtung rippen oder seitlich oder boXt mit in den muttermund!#schwitz
Von aussen sieht man das auch schon gut! Mein mann muss immer lachen wenn er sieht wie es wackelt!;-)

Ansonsten gehts mir soweit ganz gut, ich werde so langsam ungeduldig und will mein bab in den arm nehmen!#verliebt

Ich bin 1,60m groß und meine beiden kids sind ganz normal mit 50 und 49 cm (2 und 5 wochen früher gekommen)! Also ob das stimmt?
Keine ahnung!;-)

Lg lori

Beitrag von traumkinder 09.05.11 - 14:43 Uhr

also ich merk das würmchen tagsüber nur ab und an!! wenn ich mich aber abends total müde ins bett lege macht mein bauchbewohner halli galli #rofl braucht wohl action und keine langeweile zur nacht hin #kratz


find das dann auch mal ganz lustig, aber nunja... #cool

Beitrag von mausi111980 09.05.11 - 14:44 Uhr

Hallo Tina




also ich spüre meinen Knopf seit Ende der 18.SSW richtig und seit etwa der 21.SSW auch nach außen und von außen sehen kann man es seit etwa 2,5 bis 3Wochen!

Manchmal wackelt der Bauch richtig, ist lustig. Wann er sich dann von Links nach Rechts wirft oder so!

Und da mein Knopf sich gerne hinsetzt spüre ich die Tritte meist unten!






LG Mandy mit Knopf #klee 25+4