Ein Stück Normalität

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von malou81 09.05.11 - 15:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin so erleichtert... das ganze WE hat mich kirre gemacht, weil ich so starkes PMS hatte und die Anzeichen denen meiner SS so stark glichen... Gestern hatte ich schon extreme UL-Schmerzen, aber die Tempi ging noch ein wenig hoch...war einfach so durcheinander, weil ich so auf meine Mens gewartet habe und mich ja eh noch von meinem Körper verarscht fühle, weil er mich die FG nicht hat spüren lassen (MA 11.SSW).

Nun heute Mittag, 34 Tage nach meiner AS bei ES+13, hatte ich in meiner "Vorsichts"-Binde aber eine leichte Blutung entdeckt und das hat mich soooo beruhigt. Scheinbar ist mein Zyklus also doch wieder genauso zuverlässig wie vor der FG. Hatte früher immer so zwischen ES+12 bis ES+14 meine Mens und tadaaaaaaaaaaaa, da ist sie.

Nun hoffe ich für mein Seelchen, dass die Normalität beruhigend wirkt und mich noch einen Schritt weiter verarbeiten lässt.

Meine Blutung ist zwar sehr schwach, aber ich denke mal Mens ist Mens, oder? Sie war bei mir eh nicht immer so stark.

Ging es euch bei der ersten Mens nach AS auch so, dass sie von der Stärke her nicht so doll war, aber dafür ordentlich geschmerzt hat?

Hoffe auf Antworten, liebe Sternen-Mamis und wünsche uns heute einen "guten" Tag.

LG, Malou + Schmetterling (MA 11.SSW)

Beitrag von dusty1 09.05.11 - 20:32 Uhr

hallo malou,
alsomeine mens nach der fg war auch schwach,aber tat höhle weh.mein fa meinte aber es ist alles ok.normalität kommt auch irgendwann zurück,aber vergessen wirst du es nie.
ich habe drei monate gewartet und war danach sofort wieder ss,aber ich weine heute noch viel wenn ich an mein erstes baby denke.
ich wünsche dir alles gute und kopf hoch du wirst bald eine wunderbare mama sein :-)

Beitrag von lullu1988 09.05.11 - 21:22 Uhr

hey bei mir war es ganz anders!
in der ersten zeit habe ich geblutet wie sau! erst nach ein oder 2 wochen ging es dann so und ich würde sagen es war normal! aber was nicht so normal war das ich nach der FG 12 wochen geblutet habe! was laut FA mal passieren kann!