War ES oder nicht trotz Magen-Darm???????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von whiteangel84 09.05.11 - 16:07 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/901205/584085


Kann die Magen-Darm alles durcheinanderbringen??????????????

War Mittwoch bei FA und der sagte rechts Folli 1,8 cm und GBSH 8,5 mm, also ab morgen loslegen (wir haben Mittwoch noch losgelegt).
Donnerstag früh um 3 Uhr bin ich dann aufgewacht und mir war schlecht musste auf Klo und hatte Durchfall und in der Früh musste ich ständig brechen. Freitag wars dann wieder vorbei.

Meine Frage ist mein Ei wohl schon gesrpungen, wenn es letzten Mittwoch 1,8 cm war und die Tempi schon gestiegen ist schaut mal in mein ZB oben

und wann war das, was denkt ihr.


Danke

Beitrag von gypsi1978 09.05.11 - 16:12 Uhr

Ein Infekt kann den ES sowie auch die Temperatur durcheinander bringen...

Zu sagen wann das jetzt war, kann wohl keiner genau....
Hast Du denn sonst einen regelmäßigen Zyklus , also den ES immer ungefähr am gleichen TAg?

Hast ja den 15. Zyklustag erst morgen wie ich sehe.....
Wahrscheinlich geht Deine Temperatur die nächsten ein zwei Tage hoch und dann hast Du die Bienchen doch richtig gesetzt ;-)

LG
#winke

Beitrag von whiteangel84 09.05.11 - 16:15 Uhr

in VK stehen meine vorherigen Zyklen drin