ich muss mal dampf ablassen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von zimtsternx3 09.05.11 - 17:36 Uhr

meine freundin ist auch schwanger und meinte immer zu mir das ich viiiiiel zu oft zum arzt renne weil ich mir sorgen mache ( das war in der anfangszeit so) ! mein arzt macht immer ultraschall ! und sie meinte das wäre total schlecht fürs baby aber sie ist überhaupt kein stück besser sie rennt jede woche hin und versucht dann damit anzugeben ... heute wieder ich rief sie an und fragte wie ihr tag war und sie meinte sie war beim arzt und hat sooooooo tolle bilder bekommen -.-
oh man ich könnt kotzen

sorry fürs silopo aber musste mal raus

lisa + babyboy 21ssw#verliebt

Beitrag von stinkmaus 09.05.11 - 17:38 Uhr

einfach ignorieren, dass sind die Hormone... :-)#winke

Beitrag von cappucinocream8 09.05.11 - 17:40 Uhr

Hallo,

kann deinen Ärger verstehen. Sag ihr doch einfach, dass du jetzt das Gefühl hast, dass sie die Sorge einer werdenden Mutter anscheinend unterschätzt hast und du findest, dass sie dem Affen die Krone aufsetzt.

LG Cappu

Beitrag von gwenni77 09.05.11 - 17:42 Uhr

Halt ihr den Spiegel vor oder sag ihr, dass sie sich mal vor den Spiegel stellen soll.
Sie macht dir Vorwürfe und rennt selber aber auch so oft.

Steh drüber. Sind die Hormone, aber wenn sie sich weiterhin so verhalten sollte, würde ich ihr wie oben beschrieben entgegentreten. ;-)

LG

Beitrag von kolbo-sauri 09.05.11 - 17:46 Uhr


ein Blick in Deine VK bestätigte meine ersten Gedanken....#gaehn

Beitrag von zimtsternx3 09.05.11 - 17:48 Uhr

wie darf ich das jetzt verstehen ?!

Beitrag von inga1981 09.05.11 - 17:52 Uhr

Ich nehme an, dass Sie auf Dein Alter raus will. Und ja... es ist Kindergarten... #augen

Kann doch jeder so oft zum Arzt gehen wie er will.

Beitrag von kolbo-sauri 09.05.11 - 17:52 Uhr

Für mich ist das infantiles Geszicke. Lächerlich.

Beitrag von kolbo-sauri 09.05.11 - 17:53 Uhr

Das "s" hol ich mir wieder...

Beitrag von puschel260991 09.05.11 - 18:22 Uhr

dann lies es eben nich wenns dich interessiert #augen#klatsch is doch jedem selbst überlassen was er im forum postet #aerger

Beitrag von vinny08 09.05.11 - 18:28 Uhr

Da stimme ich Dir vollkommen zu!

LG

Beitrag von buzzfuzz 09.05.11 - 17:51 Uhr

sagt mal wollt ihr euch gegenseitig zeigen wer hier mehr zum doc rennt und wer am meisten die tollsten bilder bekommt??kindergarten echt...

Beitrag von goldengirl2009 09.05.11 - 17:52 Uhr

Was für ein Kinderkram.
Ihr nehmt euch beide nichts.

Gruß

Beitrag von bruclinscay 09.05.11 - 17:59 Uhr

Huhu,

das kenne ich gut genug.. ;)
Zwar nicht mit dem zum Arzt rennen, aber mir sagen auch alle, wie ich was zu tun habe, wann ich was zu trinken habe, was ich nicht trinken darf und und und... ;)
Nimm das einfach so hin, das ärgern ist nicht gut für dich und dein Kind...
Und wenn es dich so sehr stört, dann sach es ihr und halt ihr den Spiegel vor..!!

LG

Bruclinscay

Beitrag von steinchen1980 09.05.11 - 18:04 Uhr

hallo du

oh jaa das kenn ich auch nur etwas anders, eine freundin von mir ist auch ss, 2 tage hinter mir. jetzt behauptet sie auch ich hab es ihr nach gemacht, dann jedes mal das gejammer und ach wie weit sind wir. am anfang hat sie sogar behauptet wir sind gleich weit hab dann zu ihr gesagt hey mädchen ich bin immer noch 2 tage weiter wie du. ich war sogar so fies das ich zu ihr gesagt hab wenn ich weiß das sie im kh ist und ihr baby bekommt und es geht bei mir auch los das ich sogar in ein anderes kh gehe ( hormone halt).
mittlerweile lass ich sie einfach reden...

lg steffi 14+1