Frage zum Outing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littlebabyplanet 09.05.11 - 18:49 Uhr

Huhu ,

War heute beim FA zur Kontrolle soweit alles supiiiii Baby geht's gut und mir auch #verliebt, zum Outing es ist jetzt doch ein Mädchen letzes mal in der 15 SSW hatte die FÄ einen Jungen gesehen #kratz

Muss jetzt doch wieder warten zum Termin wem ging es genauso mit solchen Outings ??

Lg littlebabyplanet 19 SSW #huepf

Beitrag von filou1979 09.05.11 - 18:53 Uhr

Hallo!

Hab ne ganz ähnliche Frage und poste die einfach mal unter deine...

Ich habe nämlich bei 16+0 den nächsten Termin und wollte mal wissen, wie wahrscheinlich ein Outing in dieser Woche eigentlich ist, und vor allen Dingen wie sicher?!

Wenn ich dein Posting so lese, kann ich mir ja jegliche Prognose abschminken.

Dann halt beim Organscreening, hoffe ich!

Hoffentlich bleibts bei dir jetzt dabei ;-)

Beitrag von princesska 09.05.11 - 18:56 Uhr

bei jungs ist die warscheinlichkeit gross das man es früh sieht. aber wiegesagt es bleit eine vermuttung.. besser ist es ab der 20 ssw!

Beitrag von princesska 09.05.11 - 18:54 Uhr

ein mädchen weil er ,,nichts,, gesehen hat? oder hat er schamlipen gesehen?

Beitrag von littlebabyplanet 09.05.11 - 19:00 Uhr

Das ging alles so schnell mit dem US. Sie hat 3 Striche gesehen und gemeint das es Schamlippe ist hmmmmm

Beitrag von marilama 09.05.11 - 19:04 Uhr

Hallo,

es kommt darauf an, wie das Kind liegt.

Bei mir in der 13. SSW hat man bei Kind 1 von der Seite etwas zwischen den Beinen hängen sehen (die FÄ meinte, sie gebe keinen Kommentar dazu ab, da zu früh, aber hat gemeint, da hängt wohl was).

Dann in der 18. SSW hat Kind 2 seine Beine total breit gemacht und man hat toll seine Hoden mit Pimmelchen gesehen (wurde auch in der 20./24. SSW bestätigt).

Bei Kind 1 hat man aufgrund von Beinchen immer zusammen bis zur 24. SSW gar nichts gesehen. Dann beim Organscreening und zwei Tage später beim FA hat es schön die Beinchen breit gemacht und man konnte die Schamlippen sehen (Bildchen in VK).

Ich habe immer das Geschlecht gesehen, da meine FÄ auch immer zurückgespult hat, um es mir genau zu zeigen, damit meine letzten Zweifel zerstreut sind (wollte den Outings erst nicht trauen) und ich das ganze nachvollziehen kann.

Grüße Marilama mit Bub und Mädel

Beitrag von sandmann1234 09.05.11 - 19:14 Uhr

http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html

guckt euch mal die seite an

Beitrag von unicorn1984 09.05.11 - 19:34 Uhr

Erste glücklich verlaufende SS

Um die 12te Woche - Junge
Um die 16te Woche - Junge - ich dachte mir nur "Nö"
Um die 21te Woche - Tada Mädchen :D


Nele hat uns dann bis zum ersten Geb. unserer Großen in SSW 27 zappeln lassen gefühlt hatte ich schon lang das es ein Mädchen wird.

Und auch aktuell ist das Gefühl ein Mädchen, Hebamme fragte mich schon was ich im Gefühl hab und sagte "naja nach 2 Mädchen hat man da schon ein Gespür für" Und FA meinte er tippt diesmal Junge "ich sah ihn an a la Ja klar" und er "Naja 50% Chance besteht" lach :D Mal sehen was er mir im Nov. in die Hände legt :D

Beitrag von kio518 09.05.11 - 19:35 Uhr

Hi,

naja das kann schon mal sein das aus einem Jungen ein Mädchen wird, gerade wenn es noch recht früh ist, dann ist die Möglichkeit zumindest da, das der Klitoris auch noch ein bisschen raussteht und ggf irrtümlich für einen Jungen gehalten werden könnte. Daher würde ich mich auf so frühe Outings auch nicht unbedingt verlassen.

@filou: Ich war letzten Dienstag (3.Mai) beim nächsten FA Termin, da war ich 19.SSW. Du kannst nur mal fragen ob er mal mit schaut, bei mir hat sich der Zwerg allerdings nicht zeigen wollen. Jetzt hab ich nächste Woche Mittwoch (18.Mai) die FD und hoffe das die dann vielleicht etwas dazu sagen können.

LG Kio +#baby

Beitrag von sephora 09.05.11 - 19:42 Uhr

In der 15. SSW wollte mein FA keine Aussage zum Outing machen. IN der 19. SSW hiess es dann viell. Junge..naja, jetzt bin ich auch mal gespannt was es wird. Habe mittwoch wieder Termin. Beim letzten Mal hat sich der kleine Mann nicht gut gezeigt..bin aber überzeugt, dass es ein Junge wird:-)

Beitrag von bea-1001 09.05.11 - 20:25 Uhr

Hallo,

war bei uns genauso 16+5 war es ein Junge und jetzt ist es sehr eindeutig ein Mädel (siehe VK);-)

ich würde alles vor der 20ssw nicht zu ernst nehmen!!!

glg

P.S. Mädels sind klasse#verliebt