"Phantasieren eure Zwerge auch soviel? -20 Monate-

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ein-ein-halb 09.05.11 - 18:58 Uhr

Hallo!

Frage steht ja schon oben :-)
Lilli wird am 12. 20 Monate und spricht schon sehr viel für ihr Alter.
Seit ein paar Tagen erzählt sie dann immer plötzlich von einem Gespenst (wir haben ein Buch (piep, piep, piep, falls das jemand kennt) da ist ein Gespenst drin, daher kennt sie es wohl. Sie sagt dann "oh benst" "da ist es ja" und genauso ist dann auch immer mal plötzlich eine Schlange in unserem Wohnzimmer.

Machen eure das auch?

Liebe Grüsse

1 1/2

Beitrag von schullek 09.05.11 - 20:27 Uhr

hallo,

mein sohn hat auch sehr früh sehr gut gesprochen. und das dann den ganzen tag ununterbrochen. meist mit mir, aber oft auch mit sich selbst. er hatte auch lange fantasiefreunde. allerdings nicht im klassischen sinne. er wusste immer rein realistisch, dass die nicht echt sind. aber sie haben für ihn im täglichen leben fast immer dazugehört. siene waren ne ganze bauarbeitertruppe, die alle paar wochen um jm. neues erweitert wurden. die namen entstammten alle seiner fantasie (paap, dschens, deckenmützer, motel...). auch hat er dinge, die wir gelesen haben oder er mitbekommen hat wie deine tochter in sein spiel etc. eingebaut.

lg

Beitrag von guste1974 09.05.11 - 22:19 Uhr

Hallo. Unsere Tochter ist zwar schon 2 1/2 Jahre, hat aber auch manchmal ihre unsichtbaren Freunde zu Besuch. Z. B. nach dem Besuch im Kasperle-Theater war dann der Kasper auch auf einmal bei uns zum Spielen oder Winnie Puh kommt kurz für die Teeparty dazu. Unsere Tochter weiss genau, dass die nicht in echt hier sind, aber es ist schon süß ihr zuzusehen/zuzuhören :-D

Beitrag von dentatus77 09.05.11 - 23:33 Uhr

Japp, kenn ich.
Meine Tochter (23mon) spricht auch schon super. Gestern hat sie ein Eis gegessen, hält mir ihren Löffel entgegen und sagt: "Guck mal Mama, eine Rolltreppe!" #rofl
Wie sie die in ihrem Eis gesehen hat, ist mir schleierhat. Vorher hatte sie schon einen Ball gegessen, der auch in ihrem Eis war #schein.

Liebe Grüße!

Beitrag von meckerli 10.05.11 - 07:30 Uhr

Hallo, bei uns sind immer über all Ameisen. Die Maus ist 23 Mon alt und hat oft Ameisen im Becher und im Ohr und in der Windel usw. Wenn ich dann in den Becher gucke und sage "tatsächlich, da sind ja Ameisen drin" dann guckt sie mich an und sagt nach einer Weile völlig klar, neee, Ameisen nicht drin. und amüsiert sich köstlich dabei

Beitrag von rufinchen 10.05.11 - 12:34 Uhr

Hallo,

unser Sohn (28 Monate) kommt auch auf ungewöhnliche Ideen....
Ostern bekam er ein Playmobil-Ei mit drei Tieren und einer Tierpflegerin...beim Frühstück spielte er die ganze Zeit, dass die Giraffe dem Zebra den Kopf abbeißt. Ein bisschen fassungslos war ich schon über diese Hannibal Lecter Ausbrüche...
Vor ein paar Monaten war ich beim Hausarzt und Leander hat dort ganz stolz seine aufgerissene Hand vorgezeigt. Die Wunde hat er sich bei einem Sturz auf einem Waldweg mit ein wenig Geröll zugezogen, nichts Dramatisches. Zu seiner Freude bekam er ein Pflaster und eine Spritze...und unser Hausarzt wollte wissen, wie er sich diese Verletzung denn zugezogen habe. Da erzählt unser Sohn, er sei bei uns Zuhause aus dem Fenster gefallen!! Da hat unser Doc erst einmal große Augen gemacht...
Bei unseren Waldspaziergängen müssen wir immer die "blaue Hexe" suchen, die ist nämlich kleiner als unser Sohn, hat dafür eine riesige blaue Hand, blaue Haare, eine pinkfarbene Schürze und schläft in Baumwurzeln umgekippter Bäume und ist natürlich wieselflink. Leander gibt die Hoffnung nicht auf, sie zu erwischen und überlegt schon immer, was er mit ihr Zuhause macht...sie wird mit Kohlsuppe gefüttert, armes Ding...

LG
Rufinchen