Hormoncheck

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knorkelchen 09.05.11 - 19:06 Uhr

hallo ihr lieben...,

sagt mal wie ist das eigentl. mit diesem hormoncheck?
ich möchte das gern kontrollieren lassen, da ich mega lange zyklen ohne erkennbaren ES habe.

nun meine frage, habe am 6.juni einen termin beim doc...,
kann er an diesem tag blut abnehmen, oder geht das nur an bestimmten zyklustagen?

will nicht noch länger warten müssen.

danke euch...

Beitrag von isabella2011 09.05.11 - 19:18 Uhr

hab jetzt erst einen hormonstatus machen lassen:
1. blutabnahme am 5. und die 2. am 20. ZT

ich glaub ja fest dran, dass sich mein zyklus diesmal mit himbi-tee und frauenmanteltee verkürzt hat! probiers vielleicht auch mal - schaden tut's nicht =)

hier mein zb mit allen notizen für dich:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944074/581792

Beitrag von knorkelchen 09.05.11 - 19:34 Uhr

mist, es gibt echt die gewissen tage...

na ja, ich hoffe das ich glück habe..., denn am 6 juni ist zyklustag 47...würde ja fast passen.

nicht das ich doch schon eher blutungen bekomme und ich wieder um die 40 tage warten muss. das nervt vllt ab...#schmoll

menno

ich danke dir aber...#liebdrueck