flüssigkeit aus brust?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von noch mehr panik 09.05.11 - 20:01 Uhr

am do oder fr müsste ich meine periode bekommen. vom eisprungkalender her müsste eigentlich nichts passiert sein. habe heute morgen einen test gemacht, eigentlich viel zu früh ich weiss! aber nun eben kam eine durchsichtige flüssigkeit aus der brust, das kenne ich nur von meiner schwangerschaft- und nun habe ich noch mehr panik.

hatte das jemand von euch schonmal????

vielen dank schon jetzt!!
ganz liebe grüße

Beitrag von keinepanik 09.05.11 - 20:08 Uhr

Ich habe sogar jetzt noch, 4 Jahre nach der Geburt von meiner Tochter etwas Milch, wenn dich das beruhigt, es läuft zwar jetzt nicht raus, aber wenn ich drücke kommt immer ein Tropfen.

lg

Beitrag von noch mehr panik 09.05.11 - 20:11 Uhr

hmmm das hatte ich aber noch nie- seit mein sohn auf der welt ist, und das ist bald 4 jahre her...

Beitrag von heson 10.05.11 - 09:34 Uhr

Hallo!

Das habe ich auch schon vor der Geburt meiner Kinder mal gehabt. War beim FA deswegen. Der hat das dann mal eingeschickt, es ist untersucht worden und es war alles in Ordnung. Das kann Frau also schonmal haben, mach dir keine Sorgen!

Wünsche dir nen schönen Tag heute :-)

Beitrag von marjatta 10.05.11 - 13:23 Uhr

Also klare Flüssigkeit aus der Brust hatte ich schon bevor ich überhaupt je schwanger gewesen bin.... das hat mich überhaupt nicht gestört.

Und nach einer SS kann es noch lange sein, dass die Brust auf "Bereitschaft" steht, denn das biologische Abstillalter liegt bei 2,5 bis 4,5 Jahren, in einigen Kulturen noch länger. Da kann es schon sein, dass die Brust immer noch ein wenig produziert.

Für mich wäre das, wenn ihr ordentlich verhütet habt, kein Grund zur Panik.

Gruß
marjatta