Beistellbett - Alvi oder Fabimax?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 19mia85 09.05.11 - 21:02 Uhr

Hallo zusammen,
ich komme mal aus dem Schwangerschaftsforum zu Euch und habe ein paar Fragen zum Theme Beistellbett.
Wir wollen uns gerne für die erste Zeit eines anschaffen. Zunächst bin ich auf das Fabimax gestoßen (das original Babybay finden wir zu teuer). Hat jemand Erfahrungen damit? Auch das Bettchen von Alvi gefällt uns sehr gut. Kann jemand dazu etwas sagen? Verarbeitung, Preis-Leistung etc.?
Im Internet habe ich teilweise gelesen, dass die Verarbeitung vom Fabimax nicht so toll sein soll. Ist das Alvi daher die bessere Wahl?
LG
Danke
Mia (21. Woche)

Beitrag von schnellemelle 09.05.11 - 21:07 Uhr

Hallo,
wir haben das von Alvi, es ist super schick. Jeder der es sieht ist total begeistert
Tolle qualität und vom Preis her sehr günstig und was ganz wichtig für uns war , es sollte etwas länger sein und das ist es auch!

Kann es dir nur empfehlen!

Lg Melle mit der Rasselbande#winke

Beitrag von boochan 09.05.11 - 21:36 Uhr

Hi

Ich habe das Fabimax! Und es ist super! Er hat knapp 7 Monate drin geschlafen und schläft jetzt im grossen! Ich vermisse es total! Und mein Rücken erst hihi!

Wir haben ein recht niedriges Bett. Und ich fand das Fabimax super mit der stufenlos einstellbaren Höhe! Und das man bei einem Preis blieb und nicht 1000 Sachen dazuordern musste, fand ich "damals" einfacher...

Viel Spass beim Entscheiden! Ich glaub Alvi und Fabimax Bettchen nehmen sich nicht viel!

Schöne Rest-Schwangerschaft dir!!

LG
Boochan mit nackig schlafendem Babybooo 8 1/2 Monate#verliebt

Beitrag von thalia.81 09.05.11 - 21:56 Uhr

Wenn du im Internet nur lange genug suchst, bekommst du das Babybay schon super günstig. Zumindest sehr viel günstiger als im Möbelhaus oder Amazon.

wir haben für unser Babybay Maxi keine 150€ bezahlt! Und es sieht echt 10000x schöner aus als die anderen beiden ;-) (finde ich jedenfalls) #hicks

Beitrag von mama.80 09.05.11 - 22:09 Uhr

Hallo,

wir haben das Alvi-Beistellbett (seit 7Monaten).
Ich finde die Verarbeitung sehr gut und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
Ich kann das Bett nur weiterempfehlen.

Grüße