Junis, heute VU gehabt, nun wirds realistisch :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarahw1986 09.05.11 - 21:16 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren,

gestern Abend haben wir noch mit der Familie im Garten gesessen und gegrillt und hach, ich hab noch erzählt das alles für mich noch so unrealistisch ist. 3 Wochen noch und bestimmt alles Geburtsunreif etc. Hab keine Beschwerden, keine Senk- oder Übungswehen etc.

Heute beim FA die Überraschung. Gebärmutterhals fast verstrichen, Mumu Fingerkuppendurchlässig, Köpfchen fest im Becken. Er tendiert dazu, dass der kleine früher kommt. #huepf Wooooow, das ich mit so einem Befund raus gehe, hätte ich auch nicht gedacht. Solange er aber noch bis Freitag durchhällt, da werden wir heiraten, ist alles gut ;-) :-) Bin mal gespannt ob er wirklich früher kommt oder doch erst nach ET :-D

Wie gehts euch denn?? Ich bin immernoch platt *lach*

Vlg Sarah mit Luca inside 36+4 #verliebt

Beitrag von mama20042011 09.05.11 - 21:27 Uhr

hallo....

und du hast nichts gemerkt?

weder von den senkwehen noch dass das kind im becken liegt?

ich war letzte woche beim fa da war noch überhaupt nichts#schmoll
ich gehe davon aus das ich diesmal wieder über et gehe#zitter

aber ich wünsche dir das es nicht mehr so lange dauert und nicht mehr so lange warten muss:-D

lg mama 37 ssw#verliebt

Beitrag von sarahw1986 09.05.11 - 21:33 Uhr

Nein, ich hab echt gar nichts gemerkt, hab erst seit heute häufig ein ziehen im Rücken, was mein FA als Senkwehen auf dem CTG gesehen hat, vorher gar nix.

Dankeschön, genau mit dem Gefühl bin ich hin....das mein FA sagt ist überhaupt nichts und dann sowas, man man ;-)

Drück dir die Daumen das du nicht überträgst :-)

Lg Sarah

Beitrag von mama20042011 09.05.11 - 21:38 Uhr

danke:-)
na ja, bin mal gespannt, hab erst nächste woche wieder einen termin, weil der befund halt letztens so unreif war,
hat sie gesagt es reicht wenn ich in 2 wochen wieder komm:-(

na ja, vllt hat sich bis dahin ja was getan:-D


lg mama

Beitrag von juliz85 09.05.11 - 22:14 Uhr

huhu!
für mich ist das auch noch so unrealistisch! hab heut genau noch einen monat bis et! waren auch samstag noch bis halb vier auf dem 50. von meinem vater und alle wunderten sich, wie mobil ich noch bin. obwohl meine tante sagt, es wird sicher ein mai-kind wegen dem tiefen bauch ()aber ich bin nur 150 wo soll er denn auch hin? ;-)) jedenfalls gehts mir super und ich bin gespannt auf meine nächste vu ist leider erst am 19. mal sehen, was sich da so zeigt! bin gespannt!
euch alles gute!