Milchsäurebakterien !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littlebabyplanet 09.05.11 - 21:43 Uhr

Hallo,

War heute beim FA sie hat mir Vagisan Milchsaäurebakterien aufgeschrieben weil sie nach einer abstrichkontrolle gemeint hat das da wenig von diesen Bakteien sei ich soll jetzt jeden Abend ein Zäpfchen einführen ,

Was ist das aber genau nimmt das von euch jemand auch ??

Lg littebabyplanet 19SSw

Beitrag von hexe12-17 09.05.11 - 21:47 Uhr

Hi

musste ich auch schon nehmen. Der ph-Wert der scheide stimmt wohl nicht. Das ist aber gerade in der Schwangerschaft wichtig. Es wird somit bissl angesäuert wg. Infektionen etc.

LG Hexe12-17

Beitrag von kathi-will-auch 09.05.11 - 21:49 Uhr

Habe ich auch letzte Woche genommen, weil bei mir Verdacht auf eine leichte vaginale Infektion bestand. Hat sich damit alles wieder normalisiert.

Beitrag von mike-marie 09.05.11 - 21:49 Uhr

Das baut die Scheidenflora wieder auf.

Ich hab was ähnliches auch immer genommen rein prophylaktisch wenn ich Antibiotikum genommen hab.

Lg