huhu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nelly-joe 09.05.11 - 21:59 Uhr

hallo erst mal:)

habe eine frage oder eher eine bitte brauche euren rat!
mein freund und ich wünschen uns ein baby gehen sehr relaxt an die sache:) wenns passiert passierts:)

aber ich weiss absolut nicht wie ich das meinen kollegen bei bringen soll wenn ich dann mal schwanger sein sollte!!
ich muss dazu sagen das meine kollegen sehr traditionell sind und eher altmodisch wenn ich das so sagen darf!!
Sie sagen ständig wenn mal das thema baby aufkommt das ich ruhig noch warten soll und das es jetzt zu früh wäre!!

BIN TOTAL VERUNSICHERT!!

könnt ihr mir helfen das belastet mich schon sehr:-(

Beitrag von 4ngie 09.05.11 - 22:02 Uhr

Hi

Sollte dir total egal sein was deine Kollegen sagen, mit denen bekommst du doch kein Baby oder ??

Beitrag von nelly-joe 09.05.11 - 22:04 Uhr

ja stimmt schon aber habe keine kust auf augenverdreher oder von wegen ach die jungen leute alles sowas!!

du hast schon recht #stern

Beitrag von 4ngie 09.05.11 - 22:07 Uhr

lass sie reden ............. das prallt dann als stolze schwangere an dir ab ;)

Beitrag von nelly-joe 09.05.11 - 22:09 Uhr

ok wenn du das sagst#sonne vielen dank jetzt bin ich schon nicht mehr so unsicher#stern

Beitrag von momo1982 09.05.11 - 22:12 Uhr

die Augenverdreher wirst du immer bekommen, egal wann du schwanger wirst. Es sind eben nur Kollegen, die sich evtl. kurz freuen, aber dann gleich wieder an den Dienstplan denken und nachrechnen, wer, wann, wieviele Überstunden für dich machen muss ;-)
Wichtig ist, dass ihr euch sicher seid, dann kann euch niemand was und dann steht ihr auch über den augenverdrehern.
Alles Gute!

Beitrag von sonne1984 09.05.11 - 22:03 Uhr

hallo #winke,

also wenn du dir so doll ein baby wünscht und es dann auch hoffentlich schnell in erfüllung geht, würd ich mir die wenisgten sorgen darum machen was meine kollegen dazu sagen..das muss wohl jeder selber wissen.

alles gute und viel #klee

Beitrag von machete 09.05.11 - 22:04 Uhr

Also ich würde mir an deiner Stelle,gar keine so großen Gedanken darüber machen,sind ja nur Kollegen.Letztendlich ist das ja die Entscheidung von dir und deinem Partner.Wenn ihr meint,es ist langsam an der Zeit,dann hat es schon seine Richtigkeit und Mensch,du bist 22...das ist doch vollkommen okay in dem Alter finde ich...und wer weiß,vielleicht dauert es ja auch ein wenig,bis das mit dem Baby klappt,was ich für euch ja nicht hoffen möchte.
Auf jeden Fall,wenn es so weit sein wird,sagst du es denen ganz einfach und wenn sie sich nicht freuen,sondern nur wieder dämlich kommentieren,dann sind das keine richtigen Kollegen.
Hoffe,ich konnte dir ein wenig helfen.

Viele liebe Grüße

Beitrag von carriesmile 09.05.11 - 22:12 Uhr

Keiner kann Dir sagen, wann der richtige Zeitpunkt ist um ein Baby zu bekommen. Das ist allein eure Entscheidung. Und so wie ich das gesehen habe, seid ihr ja auch nicht erst seit gestern zusammen.

Für mich wäre das allerdings zu früh gewesen, da ich da erst angefangen habe, das Leben mit den richtigen "Augen" zu sehen, quasi war ich da erst wirklich auf dem Weg zum erwachsen werden und noch nicht verantwortungsbewusst genug um eine Familie zu haben.
So richtig bereit habe ich mich erst mit 28 und nun mit 30 haben wir das Üben angefangen.

Lass Dich nicht verrückt machen. Aber triff auch nicht unüberlegt eine so wichtige Entscheidung :) Wenn ihr euch wirklich so sehr ein Baby wünscht und alles Andere auch stimmt, dann wünsch ich Euch viel Glück beim Üben :)

Beitrag von zimtstern07 09.05.11 - 22:15 Uhr

... also das sollte egal sein...
klar kannst Du noch warten- aber warum solltest Du, wenn Du nicht willst.
Rein biologisch gesehen, ist es doch der beste Zeitpunkt.
Und wenn die Beziehung passt dann sprich doch nix dagegen!

Deine kollegen müssen das Würmchen ja weder zeugen, noch auf die Welt bringen oder erziehen.

Drüber stehen!!;-)