Hat jemand ne Ahnung was das sein kann..?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von juliab85 09.05.11 - 22:36 Uhr

Guten Abend alle zusammen! :)

Hab mal ne Frage zu meiner Situation (kann bissi laenger dauern)!!

Ich hab letztes Jahr im Maerz entbunden und 2 Monate spaeter mit der Pille YAZ angefangen. Hat auch eigentlich ganz gut geklappt, bis auf dieses Jahr Ostermontag, als Schmierblutungen anfingen. Manchmal staerker manchmal schwaecher. Soooo, war letzten DO beim FA und er meinte, dass alles in Ordnung waere. Hat vaginalen Ultraschall gemacht. Er meinte, dass er denkt, dass es von der Pille kommt. Nachdem wir jetz aber ja sowieso noch ein Geschwisterchen fuer unseren Sohn moechten, meinte er, ich solle die Pille einfach jetz schon aufhoeren, da ich ueber die Haelfte der Packung genommen hatte. So, jetz hab ich aber weiterhin Blutungen wie die ganze Zeit...mal staerker mal schwaecher. Muesste "normalerweise" am 13.5. meine Periode bekommen. Er sagte, dass eine "normale" Periode wohl erst wieder in 4 1/2 Wochen kommen wuerde, da ich jetz schon die ganze Zeit Schmierblutungen hatte.

War jemand von euch schon mal in einer aehnlichen Lage? Wie habt ihr euch verhalten? Waere sehr sehr dankbar um ein paar Antworten!

Lieben Gruss und sorry fuer die lange Story,
Julia

Beitrag von kessy273 10.05.11 - 11:05 Uhr

Hallo,

wir haben zwar noch kein Kind, aber das möchten wir in nächster Zeit. Habe nun 1 Jahr die YAZ genommen (vorher knapp 5 Jahre die 3-Monats-Spritze) und ich muss sagen, dass ich ziemlich überrascht bin. Habe die Pille am 08.04. abgesetzt und am 06.05. schon meine Periode bekommen.

Durch die YAZ hatte ich nie wirklich meine Periode. Wenn überhaupt mal 1 Tag Schmierblutung, aber das war es dann auch schon.

Leider hab ich nun wieder Beschwerden, die ich durch die Spritze und die Pille nicht mehr hatte (starke Unterleibschmerzen usw) :-(.

Liebe Grüße