*nerv* noch eine Frage

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von tabi 09.05.11 - 23:54 Uhr

Wer hat mit schon vorhanden Kinder geheiratet?
Zum Zeitpunkt der Hochzeit werden meine Kinder 5 Jahre und 21 Monate alt sein. Während der Feier mach ich mir keine Sorgen, das läuft sicher von alleine, denn wir haben eine große Sippe und auch viele Kinder. Aber was ist mit der Hochzeitsnacht? Ich möchte schon gerne alleine mit meinem Mann sein und auch wenn wir warscheinlich zu müde für Sex sein werden :-p dann auf jeden Fall auschlafen und vielleicht in der früh nacholen#schein
Nachdem viele von ausserhalb kommen und die meisten nicht reich sind, werden wir ein volles Haus haben und deswegen haben wir uns schon überlegt die Hochzeitsnacht in einem günstigen Hotel zu verbringen. Aber wem kann ich den über Nacht, bis vormittags meine Kinder aufs Auge drücken? Und sollen sie dann daheim schlafen. Würdet ihr einen Babysitter für die Nacht holen? Oder jemand von den Gästen fragen Oje ich bin ratlos. Wie habt ihr dass denn gemacht?

Beitrag von catch-up 10.05.11 - 08:33 Uhr

Wir haben ne Babysitterin (aus dem Bekanntenkreis).

Hätte das nicht funktioniert, hätten wir Felix bei den nachbarn meiner Eltern abgegeben.

Beitrag von tabi 10.05.11 - 10:35 Uhr

Danke für deine Antwort :-)
Wie habt ihr das denn über Nacht gemacht?
LG