versuche heute nochmal mein glück

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von melli300 10.05.11 - 07:02 Uhr

hallo,

ich glaub ich bin bei euch eher richtig aufgehoben als im kiwuforum---hatte eben termin bei der gyn um die blutwerte zu besprechen vom letzten zyklus und eigentlich hat sie nichts neues festgestellt ausser das was ich schon wusste...

mein körper produziert nicht genug östrogen nach der mens und deswegen hab ich eine follireifungsstörung und deswegen auch ein gelbkörperhormonmangel, das eine bringt das andere mit sich..

nun hab ich das estreva gel verschrieben bekommen, welches ich ab dem nächsten zyklus 1x täglich auftragen soll, hat da jemand erfahrungen mit und möchte diese mit mir teilen???

danke schonmal für die antworten

lg

p.s. hatte gestern abend doch tatsächlich nen fett positiven ovu und heut morgen den typischen eisprung mittelschmerz den ich von meinen comi zyklen nur zu gut kenne...