haben immernoch nicht den richtigen Namen eure meinungen sind gefragt

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mamamausi24 10.05.11 - 07:58 Uhr


Huhu ihr lieben ,Wir sind uns immernoch nicht über den namen einig , ich hatte den Namen Bastian als nr 1, und mein Mann gefällt Jonathan ,aber ich kann mich damit nicht anfreunden ,habe dann noch mal im Internet rumgeschaut und evl. noch Namen gefunden die mir auch gefallen würden.

also gefallen tut mir auch Florian ,Ben, Tim, Cedric, Dennis, Frederik und Juliano wobei mein Mann sagte Cedric und Juliano mag er nicht also sind die schon nicht mehr im rennen, ich hoffe das wir bald ein passenden Namen finden der uns beide gefällt. Ins geheim gefällt mir ja Bastian und Juliano aber mein Mann :-[:-[:-[:-[ mag Juliano nicht muss ihn überreden ;-);-);-)

Wie findet ihr die Namen??????

Ach ja unser Baby soll ein Doppelnamen bekommen da die anderen auch alle einen haben.

lg Dani

Beitrag von puschel1603 10.05.11 - 08:01 Uhr

Bastian, Ben und Tim finde ich super...Florian geht auch, den Rest mag ich leider nicht so.
nehmt doch Tim Bastian.
Lg Nina+Ben inside

Beitrag von agrippinia 10.05.11 - 08:02 Uhr

Huhu#winke

Der einzige der mir persöhnlich gefallen würde , wäre Ben.Alle anderen sind nicht so mein Geschmack :-) Aber es ist ja eben auch Geschmacksache:-)

Lg von der Sonnie mit Chiaro (8J) und Marlon(10M) an der Hand und Bauchmaus (22W) unterm herzen

Beitrag von timpaula 10.05.11 - 08:04 Uhr

Guten Morgen,

mir geht´s genauso. Nur, dass wir nach einem Mädchennamen suchen.
Ich mag Tim sehr gern:-p....

Muss aber auch sagen, dass ich Jonathan auch sehr hübsch finde. Vielleicht könnt ihr euch auf Jonas einigen, da ist ein teil von Jonathan drin;-).
Ist total schwer, mir geht´s ja nicht anders und alles was vorgeschlagen wird, gefällt mir nicht.

Mein Mann hätte gern eine Lia, das gefällt mir auch nicht! Aber ich denke, wir werden das passende schon finden.

Ich wünsch euch alles Gute und viel Erfolg bei der Namens suche.

lg Susi#winke

Beitrag von plueschmaus 10.05.11 - 08:05 Uhr

Also ich finde Jonathan (Engl. Version) schön, deutsche Version würde mir auch nicht gefallen und als Zweitnamen was kurzes wie Ben oder Tim. Aber der 1. Name muss euch schon beiden gefallen, wann braucht man schon mal den 2.? Es sei denn er ruft ihn Jonathan und du dann den andern Namen, find ich aber doof.

Beitrag von humanianimi 10.05.11 - 08:07 Uhr

Jonathan und Frederik finde ich schön, die anderen gefallen mir gar nicht ...... Frederik gefällt mir am besten.

LG

Beitrag von nici20285 10.05.11 - 08:10 Uhr

mach dir nichts drauss wir suchen auch noch wir sind aber achon so weit des wir den ersten haben und nur noch über den zweiten diskutieren...

unser sohn soll Ben heißen......als zweiter steht entweder Ole, Louis, Elias darüber müssen wir noch entscheiden

Beitrag von mama.tanja 10.05.11 - 08:16 Uhr

Mir ging es genauso, aber ich konnte mich nicht durchsetzen :) 15 Namen haben mir gefallen und meinen Mann nicht. Dem gefiel nur Luca. Aber als ich ihn eine Zeit lang laut aussprach gefiel er mir doch aufeinmal :) Und da ich eigentlich unbedingt Philipp wollte wird er jetzt Luca Philipp heißen. Und bin total glücklich damit :)

Vielleicht könntest du dich auch mit Jonathan anfreunden wenn du ihn öfter aussprichst :)

Wenn nicht vielleicht könnt ihr euch auf Ben Jonathan oder Dennis Jonathan einigen :) Das finde ich hört sich in Kombination mit Jonathan gut an :)

Lg Tanja mit Luca Philipp im Bauch (25+5)

Beitrag von sonnenschein1712 10.05.11 - 08:29 Uhr

Frederick ist auch mein Favorit!

Beitrag von mamamausi24 10.05.11 - 08:33 Uhr

Huhu ,

ja ist schon nicht so einfach ,und ob ich mich mit Jonathan anfreunden kann mmmmmmmmmmmmmm ist halt ein Name den man so kaum hört was ja eigentlich gut ist , Mein Mann hat auch bis jetzt nur diesen Namen rausgesucht , Hoffe das er noch paar Vorschläge macht ,wir müssen uns ja irgendwie einigen und der name muss uns beiden gefallen . bei ein Mädchen hätten wir sofort ein Namen der uns beiden gefallen hätte, aber da wir kein Mädchen bekommen, ist es schwer für babyboy nr 5. ein passenden namen zu finden, naja wird schon werden haben ja noch paar tage zeit.

lg und danke für eure Antworten .

Beitrag von kra-li 10.05.11 - 12:52 Uhr

Juliano geht garnicht, aber Julian finde ich schön...
aus Ben und Tim wird immer Nenny und Timmi, also lieber gleich 2 silben

Frederic ist ganz schön...

Beitrag von sassi31 10.05.11 - 13:38 Uhr

Jonathan, Ben, Tim und Bastian gefallen mir.

Juliano und Frederik gefallen mir überhaupt nicht. Ebenso Cedric (da denke ich immer an den kleinen Lord #zitter).