Gartenpavillion --- Partyzelt - Frage dazu

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von schneckerl76 10.05.11 - 08:19 Uhr

Hallo zusammen!

Wir haben einen Balkon aber da ist die Sonne ab drei Uhr weg weil das Dach soweit vorsteht!

Unten ist ein Gemeinschaftsgarten und da wollten wir ein Partyzelt oder Art Pavillion aufstellen.
Habe eines gekauft in weiß und letztens aufgestellt. Dann kam ein leichter Wind und weg war es.

Wie macht man die Dinger denn fest, dass die auch halten?
Haben Heringe -jeweils einen- eingeschlagen gehabt!

Bitte um Tipps!!!!


Lg
Schnecki

Beitrag von kruemlschen 10.05.11 - 13:48 Uhr

Hallo,

am besten spannst Du ein paar extra Schnüre und befestigst die mit richtig guten Erdheringen.
Einfach an jede Ecke 2 Schnüre am Gestänge befestigen und den Herin richtig ordentlich in den Boden schlagen und gaaaanz fest spannen, das sollte dann halten.

LG K.

Beitrag von kathrincat 10.05.11 - 18:49 Uhr

kann man nicht, aber eine standmarkise kann ich empfelen ca. 199 euro, da macht man das dach zu, wenn man es nicht braucht, aber selbst teure pavillion hallten strom nicht aus.

Beitrag von nadi79saal 25.05.11 - 11:32 Uhr

Wir haben auch einen Gartenpavillion und nutzen zur Befestigung immer diese Erdanker aus Metall, die man dazu kaufen kann. Bekommt man zum Beispiel hier http://www.profizelt24.de
Bei starkem Sturm hilft dann wohl aber leider nur, die Party ins Haus zu verlegen. ;-)

Beitrag von kathrincat 25.05.11 - 13:23 Uhr

ja, schon, aber wir hatten so eine großen runden den man eigentlich über den sommer stehen lassen kann auch mit den erdhagen, die aben aber den spurm mit gewitter auch nicht überlebt und haben den pavillion über den zaun geflogen