Brauche eure Hilfe...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wishababy 10.05.11 - 08:41 Uhr

Hallo zusammen

Ich war gestern ES+14, hab gestern negativ getestet...

Tante Rosa hat aber noch nicht an der Tür geklopft...#kratz

Kann ich noch hoffen? Bin durch den Wind und extrem gereizt!
Hatte diesen Monat so viele Symptome, die ich noch nie hatte!!

Der Test den ich gemacht habe war ein 20ger, ist aber diesen Monat abgelaufen, was meint ihr, soll ich morgen nochmals testen?

Ich weiss, soche Fragen stellen jeden Tag dutzende hier im Forum...#hicks
Aber ich wäre um einen Rat von euch sehr dankbar...

lg
wishababy

Beitrag von annikats 10.05.11 - 08:57 Uhr

hihi, wenn man dann selbst in der Situation is, stellt man diese Fragen auch, is doch klar :-). Also ich persönlich bin sehr ungeduldig und würde mir einfach zwei Tests auf Vorrat zu Hause hinlegen für die nächsten drei Tage, falls die Mens nicht kommt :-)

Hast du ein Zyklusblatt??

Beitrag von wishababy 10.05.11 - 09:07 Uhr

hallo

ja, du sagst es ;-)

ich führe kein ZB, wollte mich nicht so reinsteigern...tja und jetzt bin ich unglaublich hibbelig und weiss nicht was ich denken soll!

Ich hab noch einen Test zu Hause, also wenn die Mens Donnerstag morgen noch nicht da ist, mach ich ihn...hmm...vielleicht auch schon morgen!

Vielen, lieben Dank.

Ich wünsche dir gaaanz viel Glück #klee
glg