Zeigt her eure Tagesabläufe :-) 7 Monate alte Zwergis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von paradisecreme 10.05.11 - 09:25 Uhr

Guten Mogen :-),

mich würde es Interressieren wie der tagesablauf eurer 7 Monate alten Babys so aussieht!? Villeicht kann ich mir ja noch was bei euch abgucken :-D!!!

Also bei uns schauts so aus :

6.00 Stillen und bis 7.00 weiterschlafen, dann aufstehen, wickeln, anziehen.

7.00 Spielen

8.00 seit heute Joghurt Gläßchen 160g , spielen ( habe diese Mahlzeit ersetzt da sie partou keinen Milchbrei abends möchte)#mampf

8.30 Schläfchen bis ca. 9.30 (solange mach ich meinen Haushalt)

danach ab in Kinderwagen und zum Einkaufen laufen (haben das Glück eine ruhige Wohnung in der Stadt gefunden zu haben, wo die Einkaufsläden nicht weiter wie 700 m weg sind :-D)

11.00 wieder daheim und alleine spielen solange Mama das Essen für sich selbst vorbereitet.#koch

12.00 Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei 190g #mampf

12.30 Mittagschläfchen

13.30 Spazieren gehen, Spielen

15.30 Getreide-Obst-Brei 160g#mampf

17.00 Schläfchen

19.30 Stillen und bettfertig machen

20.00 Schlafen

12.30 Stillen, 3.00 Stillen

Uns so trinkt sie noch ca. 80 ml Tee über den Tag verteilt!:-)


LG Laura und Baby Jana die friedlich schläft #verliebt

Beitrag von engelchen-12 10.05.11 - 09:42 Uhr

Guten Morgen

Unser Tagesablauf sieht so aus :


8:30 Uhr 210 ml Flasche

Dann waschen,anziehen usw.

Es wird gespielt ;-)

Backe Backe Kuchen hat er schon gut drauf #verliebt

10 Uhr macht er ein Nickerchen bis ca. 11:30 Uhr


Dann gibt es gegen 12 Uhr Mittag
(wieviel das ist kann ich nicht sagen,da ich selber koche und ich es nicht abwiege)
Als Nachtisch gibt es ein Fruchtjogurth

Danach gehen wir spazieren oder in den Garten.Oder aber wir spielen.


15:30Uhr gibt es Michlbrei mit Früchten

16 Uhr macht er sein Nickerchen bis ca. 17 Uhr

Eventuell gibt es dann noch den Abendbrei aber den fordert er nicht täglich.

Dann ist Papa da und es wir gespielt und getobt.

Um 18:30Uhr / 19:00 Uhr wird er Bettfertig gemacht und bekommt seine Flasche 230ml

Dann geht er ins Bett !


LG

Beitrag von nikibarkowsky 10.05.11 - 09:43 Uhr

HUHU

Ben is zwar schon 10 1/2 Monaten aber wir haben seid er ca 6Monate is den gleichen Rytmus.

8Uhr Flasche,12Uhr Mittag,16Uhr Vesper und 18-19Uhr Abendbrot.
Mit 6Monaten hatte er natürlich Nachmittags noch eine Flasche anstatt Vesper u Abends Milchbrei.

LG niki+ben

Beitrag von emmy2010 10.05.11 - 09:53 Uhr

Luis ist 7 1/2 Monate alt und so sieht es bei uns aus ...

... ca. 5:30-6:00 fährt der Papa zur Arbeit, dabei wird Luis wach und er kommt zu mir ins Bett, kann sein das dann schon Hunger angesagt ist, kann aber auch sein das er erst um 7 oder 8 seine Flasche möchte

... irgendwann zwischen 6 und 8 Uhr aufstehen, wickeln etc

... ca. 9Uhr Luis liegt/sitzt im Laufställchen und schaut zu wie ich den Haushalt mache.

... irgendwann im laufe des Vormittags gibt es Obstbrei oder Obst in die Hand, dazu Zwieback in die Hand

... vielleicht noch ein Schläfchen, so wie jetzt z.B. ist aber eher selten

... vor dem Mittagessen für 1 1/2 Stunden spazieren gehen

... 12:00 (die einzige feste Zeit die ICH eingefüht habe) GKFB und was von meinem Teller

... Mittagschlaf ... entweder sofort nach dem essen oder erst nach 1 oder 2 Stunden dann für ca. 1 1/2 Stunden

... eventuell nach dem wach werden noch eine Flasche

... nochmal spazieren gehen

... irgendwann GOB

... ca. 18:30 Milchbrei oder wenn der Papa früh genug zuhause ist gibt es vom Abendbrot noch was in die Hand (bei uns wird abends erst gegessen wenn der Papa da ist)

... 19:00 Bettfertig machen und Zähneputzen

... schlafen zwischen 19 und 20:30Uhr bis der Papa zur Arbeit muss


Dazu kommen noch die Zeiten wo wir spielen, draußen sind, Luis sich alleine beschäftig etc. aber die sind jeden tag unterschiedlich und ich wüsste auch nicht warum ich dafür was festes planen sollte.

Ich bin mal auf die anderen Tagesabläufe gespannt, ob wir die einzigen sind bei denen jeder Tag anders ist.

LG

emmy & kleiner Mann

Beitrag von paradisecreme 10.05.11 - 12:04 Uhr

Nein ihr seid nicht die einzigsten unser Ablauf war ja auch nur grob weil alles kann man ja auch nicht planen aber so eine gewisse Struktur brauchen wir schon drin. :-D Hat dein Kleiner schon Zähne? Was gibtst du ihm so auf die Hand? Ich trau mich nicht meiner Jana schon Brot oder sowas auf die Hand zugeben...ab und zu bekommt sie Gemüse oder Obst zum lutschen aber bei Brot würgt sie immer...


LG

Beitrag von santaclause 10.05.11 - 10:16 Uhr

meine ist 9 monate


9 uhr 160ml pre
11.30 uhr mittagsgläschen
12 uhr schlafen ca. 1,5-2 stunden
15 uhr obstgläschen mit müsli oder volkorn
17.30 uhr abendbrei
danach ist baden dran, das liebt sie und entspannt richtig
19 uhr schlafen
21 uhr, ab da ist sie wach bis ca 2-3 uhr nachts, sie schreit, quengelt und spielt immer wieder mal als wäre sie putzmunter. keine ahnung warum das so ist. das geht schon seit wochen.
gegen 23-24 uhr bekommt sie noch mal ein fläschchen, trinkt aber höchstens 80ml pre

Beitrag von bs171175 10.05.11 - 10:36 Uhr

Morgen

Bei uns sind das nur in etwa Angaben da unsere Zwergin noch keinen festen Tagesablauf möchte ;-)

Also
5,00Uhr Fläschen weiterschlafen bis

6,00Uhr da steht Papa auf und Zwergin natürlich mit ,da schaut sie zu wenn Mama Frühstück für die grossen macht ,spielen singen ... .

9,00Uhr Nickerchen bis 9,45Uhr danach raus mit den Hunden da gehen wir so 2 Stunden spatzieren ,irgendwann uNterwegs gibts noch ein Fläschen.
12,30 Mittagsgläschen +Obst danach wird getobt ,da nimm ich mir ganz viel Zeit nur für sie

14,00Uhr Mittagsschlafzeit bis 16,00hr in der Zeit koch ich und mach den Haushalt .

Spielen spielen spielen zwischendurch kommt Papi nachhause da drehen wir noch mal richtig auf .Ach vergessen um 16,00Fläschen

18,00Uhr gibts bei uns Mittag da dann die grossen immer da sind ,da bekommt Zwergin Mittagsbrei mag aber meist nicht so viel .

19,30Heija da beginnt unser Ritual Baden oder waschen ,nackt strampeln ,knuddeln ,Fläschen singen und Augen sind schwupps zu !!
da beginn ich dann nochmal mit Haushalt was halt noch von Mittags übrig ist ,Gäähhn .
23,30noch ein Fläschen .


Sie trinkt zwar oft aber nur minnie Mengen

wie gesagt bei uns ist jeder Tag anders weil sie es so will
LG BS wo Zwergin gerade schläft

Beitrag von putzemann 10.05.11 - 10:54 Uhr

huhu

also, eigentlich ist jeder tag ein bisserl anders,aber im großen und ganzen schauts so aus:

aufstehen mit papa gegen 5.30/6...dann waschen und wickeln anziehen mit papa
mama schläft daweil noch! :-D

dann fährt der papa zu arbeit, ich geh dann frühstücken und
dann wird gespielt getragen,.....und stillen dann meist 1,5-2 stunden nach aufstehen, also meist so um7-7.30/8 rum, dann schlafen
meist ne stunde
dann spielen....raus gehen....
dann so gegen 11 rum(+/-) stillen und schlafen..unterschiedlich...1-2stunden
dann geh ich mittagessen
dann bzw daweil bekommt der wurm blw, und bei laune noch ein bisserl brei, pastinake/kartoffel
dann meist gegen halb 2 /2 stillen, schlafen
...gaaaaaaaaanz unterschiedlich
mal 1, mal 2.5 stunden...
je nach dem....
dann halt wieder raus gehen, spielen....usw usw
gegen 4/5 stillen und dann noch leines ca 30 min nickerchen
und so um sieben gehen wir ins bett-stillen.schlafen im fb.
ja..und nachts meist schläft sie durch,hinund wieder 1mal stilen, selten öfter....

so oder so ähnlich is unser tag

also grob gesagt alle 2-3 stunden stillen und dann ne stunde schlafen....ca....

naja...
jeder tag is ne überraschung;-)

Beitrag von italyelfchen 10.05.11 - 21:02 Uhr

Huhu,

bei kleinen Brüdern sieht das bissel anders aus!
Hier unser heutiger Tag: (So oder so ähnlich sehen aber alle aus)

7:00 Uhr Von Mama geweckt werden, waschen wickeln anziehen, im Bad rumwuseln so lange Mama sich fertig macht

7:15 Uhr Große Schwester wecken, falls sie nicht schon vom Radau aufgewacht ist

bis 7:30 Uhr weiter durchs Bad wuseln, bis Sophia auch fertig ist

7:30 - 8:00 Uhr bei guter Laune im Laufstall spielen während Sophia frühstückt und kindergartenfertig gemacht wird, ansonsten von Mamas Arm aus zugucken... Zwischendrin irgendwann schnell ca. 150 g Milchbrei essen

8:00 Uhr Ins Auto und Sophia in den Kindi bringen

bis 9:00 Uhr Mama bei Erledigungen und Einkäufen begleiten

bis 10:30 Uhr. Nickerchen im Kinderwagen. Weitere Erledigungen und Bewegung für Mami.

bis 11 Uhr bissel mit Mama Spielen, dann Mittagsbrei 150-200 g

bis 11:45 Uhr die Küche verwüsten, während Mama kocht

12 Uhr Sophia abholen

12:15 Uhr: Bissel Obst zum Nachtisch während Sophia und Mama essen. Bissel von deren Mittagessen probieren...

bis 13:45 Uhr mit Sophia "spielen" (immer hinterher, möglichst zerstören, was sie aufgebaut hat, meist von Mama gerade noch aufgehalten werden, Mama hinterherkrabbeln, die versucht, bissel den Haushalt zu machen)

bis 14:30 Uhr Mittagsschlaf (Mama räumt auf und spielt mit Sophia ganz allein) dann weiter "spielen"

15 Uhr GOB, dann weiter "spielen"

16 Uhr: Sophias Freundin aus dem Kind abholen und mit zum Kinderturnen nehmen

bis ca. 17 Uhr die Mädels durch die Halle "jagen", dann völlig erschöpft 30 Minuten irgendwo schlafen, heute im Kinderwagen oben im Gang, machmal im Ergo oder auf einer Matte oder erst auf dem Heimweg im Auto

18 Uhr wieder zuhause, rumwuseln, bis es um 18:30 Abendbrei gibt (150-220 g) dann Sophia und Mama beim Essen zuschauen und an deren Broten lutschen

19:30 - 20 Uhr Mama "helfen" Sophia bettfertig zu machen und ins Bett zu bringen

dann noch kurz mit Mama kuscheln und singen. Bettfein machen und beim Stillen ins Land der Träume huschen.

ca. 3 Uhr Stillen

ca. 6 Uhr Fläschchen mit 90 ml Pre (zu ungeduldig für die Brust) und dann bis 7 Uhr weiterschlafen


Liebe Grüße
Elfchen