Frage

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von xtremegirl 10.05.11 - 10:14 Uhr

HAllo,
ich war heut beim FA und die haben festgestellt. Das der Krümmel nicht weiter gewachsen ist und eine AS vorgenommen werden muss.
Meine Frage wird das ambulant gemacht im Krankenhaus oder statinär?
Danke für eure Antworten.
Tina#stern

Beitrag von calimeros 10.05.11 - 10:28 Uhr

Hallo Tina,

laß dich #liebdrueck.

Ich bin mit Blutungen ins KH über die Notaufnahme weil es am WE war. Da ich gegen 15uhr das letzte Gegessen/Getrunken hatte mußte ich bis 21uhr warten wegen nüchtern. Am nächsten Tag durfte ich dann früh das KH verlassen. Also ich denk schon das wenn das ganze geplant ist du früh die ausschabung hast und am Abend dann wieder gehen kannst wenn deine werte o.k. sind.
lg

Beitrag von chrissiemaus 10.05.11 - 10:32 Uhr

#heul#kerze#stern#heul

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von bens-mama 10.05.11 - 11:35 Uhr

Hallo erstmal#liebdrueck

wo ich vor fast 5 wochen meine AS hatte mußte ich früh 7uhr rein ins KH und hatte um 10uhr die AS und um 14uhr drufte ich wieder heim..... es ging sehr schnell....


alles gute

Beitrag von brina801 10.05.11 - 15:05 Uhr

War auch im KH morgens war der Termin um 8Uhr und um 14Uhr durfte ich heim...Hab gar nix gemerkt...wenn ich nicht wüßte das ich schwanger war hätte ich es für einen Traum gehalten...wenn auch ein sehr trauriger

Beitrag von sweetannie 10.05.11 - 18:34 Uhr

Ich war um 9 Uhr im OP und durfte um 13 Uhr gehen...