"Bridget Jones 3"...

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von yarists 10.05.11 - 11:17 Uhr

wird kommen Colin Firth,Renée Zellweger und Hugh Grant sind natürlich auch wieder dabei.
Ich Liebe Colin Firth#verliebt.Na da bin ich ja mal gespannt wie ein Flitzebogen#huepf

Beitrag von hexe3113 10.05.11 - 11:54 Uhr

Halllo,

ist es denn schon sicher, dass Colin Firth auch für den 3. Teil unterschrieben hat?

Ich habe nämlich vor einiger Zeit mal gelesen, dass nur Renee Zellweger sicher dabei ist (und auch nur unter der Bedingung, dass sie nicht wieder zunehmen muss...wer kann`s ihr verdenken;-))

Gruss,

Andrea

Beitrag von yarists 10.05.11 - 13:27 Uhr

Das hab ich von Kino.de:

Colin Firth will "Bridget Jones 3"
Das Schöne an Colin Firth ist, dass er sich nicht ausschließlich auf anspruchsvolle Rollen festlegen lässt.
Colin Firth freut sich auf ein Date mit "Bridget Jones"

Gerade deshalb steht dem frischgebackenen Oscar-Preisträger jetzt der Sinn nach einer leichten Komödie. Die Lorbeeren für "The King's Speech" sind ja schön und gut, aber die Zeiten mit Renée Zellweger alias "Bridget Jones" haben Colin Firth auch sehr viel Spaß gemacht. Wie gut, dass der dritte Teil der Reihe gerade grünes Licht bekommen hat.

Die ganze Stammbesetzung soll für "Bridget Jones 3" wieder zur Verfügung stehen. Um das Dreiergespann Renée Zellweger, Colin Firth und Hugh Grant muss nur noch eine unterhaltsame und nicht allzu vorhersehbare Handlung geschrieben werden, dann kann der Dreh losgehen. Colin Firth sei angeblich "heiß auf einen dritten Film. Er findet, das wäre ein guter Film, in dem er sich nach seinem Erfolg mit 'The King's Speech' austoben kann, weil er so ganz anders ist."

Beitrag von drulli 10.05.11 - 12:42 Uhr

um was gehts denn da? Weiß man das schon?

Beitrag von yarists 10.05.11 - 13:29 Uhr

Nachwuchs für Bridget?

Anders als bei den ersten beiden Teilen ist auch, dass Zellweger nicht wieder ein paar Kilos zunehmen wird. Angeblich hat sie die Rolle nur zugesagt, wenn sie statt der echten Pölsterchen einen Fatsuit tragen kann. Damit das nicht zu unnatürlich wirkt, soll Bridget Jones voraussichtlich schwanger werden. Noch unklar ist, ob der Vater Mark Darcy oder Daniel Cleaver ist. Und da beginnt die heitere Unterhaltung …

Quelle:Kino.de