hochstuhl von roba

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von babygirljanuar 10.05.11 - 11:38 Uhr

hallo!

ich bin auf der suche nach einem hochstuhl für die oma, damit meine maus besser essen kann. ist immer ein krampf wenn wir dort sind. sie wollte gerne den haben, den wir auch haben, aber eben nicht neu, weil sich das preislich nicht lohnt. haben den hauck alpha. nun hab ich den hier gefunden von roba http://www.baby-markt.de/Essen-Trinken/Hochstuhl/ROBA-Treppenhochstuhl-Sit-Up-III-Neu-2010.html?campaign=froogle/Essen-Trinken/Hochstuhl hat da jemand erfahrung? ist wesentlich billiger als der hauck alpha, von daher hab ich bischen angst, dass der auseinanderfällt :-P haben schon von roba ein laufgitter und da bin ich nicht wirklich zufrieden.

lg

Beitrag von dentatus77 10.05.11 - 12:12 Uhr

Hallo!

Handelt es sich um den Roba SitUp +?
Der wurde von der Stiftung Warentest nur mit ausreichend getestet. Die Kippgefahr ist wohl relativ groß, außerdem ist das Holz wohl nicht das beste. Der Hauck Alpha wurde deutlich besser getestet.
http://www.test.de/themen/kinder-familie/test/Kinderhochstuehle-Mitwachsende-am-besten-1557913-1557798/default.ashx?row=19&ft=singleProduct

Liebe Grüße!

Beitrag von babygirljanuar 10.05.11 - 12:18 Uhr

ja sit up III. und ich find der sieht auch so aus, dass der schnell kippt #kratz wobei der alpha da auch nicht besser aussieht, aber meine kleine turnt gerne hinten auf dem brett rum und da fängt er auch an zu kippen. will halt nicht am falschen ende sparen :-/

Beitrag von axgirl 10.05.11 - 12:15 Uhr

Huhu#winke,
wir haben ihn seit 14 Tagen und bis jetzt bin ich zufrieden.
Er ist aufgebaut wie der Stokke aber ein bißchen sparsamer in der Ausführung.
Das Aufbauen war auch ganz leicht,konnte ich sogar alleine ;-)
Ich hab mir das Sitzkissen von Esprit(das normal für den Hauck gemacht ist)dazubestellt und damit sieht der Sitz echt toll aus.(Hat ja auch fast soviel wie der stuhl gekostet ;-) )
Ach ja Babymarkt kann ich auch empfehlen,innerhalb von 2 Tagen war alles da.
Hoff ich konnte dir helfen,wenn du noch fragen hast meld dich einfach.

lg axgirl

Beitrag von larsmama09 10.05.11 - 12:21 Uhr

hallo,
wir haben ihn seti 2 jahren im dauereinsatz und sind super zufrieden! sebst ich kann mich noch drauf setzten ohne das was bricht oder umkippt!

lg

Beitrag von pye 10.05.11 - 12:28 Uhr

wir haben den seit einem jahr sind zufrieden damit :)

Beitrag von canadia.und.baby. 10.05.11 - 12:53 Uhr

Wenn du nicht so viel geld ausgeben möchtest für einen Hochstuhl der nun nicht so oft gebraucht wird.

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00069725 + http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40076093


Super einfach aufzubauen , gute Quallität und hält viel aus!

Wir haben den immer wenn wir zu Verwanten fahren dabei.

Beitrag von babygirljanuar 10.05.11 - 13:13 Uhr

in den ikea kommen wir nicht ;-)

Beitrag von axgirl 10.05.11 - 13:20 Uhr

Du kannst den Stuhl ja auch bestellen und ausprobieren,wenn er dir nicht gefällt hast du bei babymarkt ja noch 14 Tage zeit ihn zurück zu schicken.
Habe das auch so vor gehabt,nur find ich ihn so toll(vor allem für den Preis),dass ich ihn behalten hab.

lg