Haben Namen aber wären offen für Ideen ...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von specki1009 10.05.11 - 11:54 Uhr

Wir haben derzeit

Anton
und
Bruno

zur Auswahl. Anton war schon lange mein Favorit und meinem Freund fiel nix anderes ein was mich überzeugt hätte. Bruno gefällt uns beiden halbwegs und wäre die Alternative.Haben aber das Problem dass wie nich DEN Namen gefunden haben wo wir beide voll und ganz dahinter stehen.


Habt ihr noch Ideen die in die Richtung gehen?
Der Name sollte nicht zu lang sein und männlich klingen (nicht so weich wie z.B. Jonas, Fabian) und sollte schlicht und einfach sein denn der Nachname ist schwierig genug.

Beitrag von fuxx 10.05.11 - 12:05 Uhr

Anton ist super!!!

Karl
Heinrich
Clemens
Johann

Beitrag von schnuffelschnute 10.05.11 - 12:11 Uhr

Hallo!

Carl oder Artur find ich noch sehr schön.

Wir hatten Klaus in der Auswahl

LG

Beitrag von siomi 10.05.11 - 12:11 Uhr


Anton ist super!


Bruno erinnert mich immer an den erschossenen Bären #zitter

Beitrag von kra-li 10.05.11 - 12:46 Uhr

Gustav
Emil
Hugo

Beitrag von snuffle 10.05.11 - 13:52 Uhr

Anton ist toll. Ich hab einen geheiratet.#verliebt

Beitrag von anne108 10.05.11 - 13:53 Uhr

Spontan fällt mir noch ein

- Konrad
- Oliver
- Peter

LG
Anne

Beitrag von verenchen1508 10.05.11 - 14:03 Uhr

Anton ist schön, ich finde noch gut:

Paul
Jakob
Fritz

Beitrag von tanjawielandt 10.05.11 - 14:14 Uhr

Paul
Leo
Theo
Anton

Beitrag von niki1412 10.05.11 - 15:02 Uhr

Hallo!

Nette Auswahl habt Ihr da.
Ich bin ein Fan von Fritz!

LG Niki mit Helena #blume und Julius #klee

Beitrag von feurio 10.05.11 - 16:44 Uhr

- Oskar
- Anton
- Jan
- Erik


Bruno finde ich schrecklich und auch nicht männlich. Klingt für mich eher, wie ein dicklicher alter Mann mit Pausbacken und altmodischen Ansichten, der mit Bierwampe vorm Fernseher sitzt. Sorry ;-)

Beitrag von natasja 10.05.11 - 21:45 Uhr

Ich mag Anton gerne, Bruno nicht so!