wie lange neugeboreneneinsatz immaxi cosi??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin-ma 10.05.11 - 14:10 Uhr

huhuuu,
wie lange hattet ihr bzw.lasst ihr den drin??
unsere maus wird morgen 12wochen, ich finds lamngsam eng mit dme einsatz, allerdings hebt sie den kopf noch nicht sicher...

daaanke für eure antworten #winke

Beitrag von eichkatzerl 10.05.11 - 14:14 Uhr

Servus!

Unser Sohn ist jetzt fast 16 Wochen alt und wir haben den Neugeboreneneinsatz immer noch drin, obwohl er den Kopf sicher selber halten kann.

Wir haben aber das Sitzkissen rausgemacht und die Gurte auf die höchste Stufe gestellt.

So wird er nicht gequetscht und sitzt trotzdem sicher.

Alles Liebe vom
Eichkatzerl

Beitrag von floria08 10.05.11 - 14:15 Uhr

Hallo!#winke
Unsere wird diese Woche 5 Monate und wir habe ihn vor zwei Wochen raus genommen, weil die Höhe der Gurte mit Einsatz nicht mehr gepasst hat.
Ich find das aber nicht so gut, denn ihr Kopf wackelt jetzt besonders wenn man die Schale trägt ganz schön hin und her.
LG

Beitrag von tosse10 10.05.11 - 14:19 Uhr

Hallo,

wir haben ihn letzte Woche rausgemacht, da war er 15 Wochen alt. Er hatte gut eine Woche vorher bei der U4 65cm, knapp 7kg und einen KU von 42,5cm.

LG

Beitrag von kugelfisch80 10.05.11 - 15:29 Uhr



huhu,

unser fratz ist 10 wochen. die kopfstütze haben wir noch im maxi-cosi,
aber das sitzkissen nicht mehr, die füsse hingen immer raus.
außerdem haben wir die gurte auf die höchste position gestellt!

jetzt sieht es so aus, als ob es passen würde ;-)

wir haben den maxi-cosi citi sps.

lg,
kugelfisch80

Beitrag von ignisessen 10.05.11 - 19:24 Uhr

Hallo,

unsere Maus ist jetzt 11 Wochen und wir haben denn Einsatz rausgenommen. Das sah unmöglich und völlig unbequem aus. Ich muss aber sagen, dass wir eine Kopfstütze gekauft haben. Sowas gibts im Haus des Kindes und kostet 13 Euro. So ist der Kopf noch geschützt aber sie kann bequem liegen.

Lg ignisessen mit zwei Zwergen

Beitrag von ulmerspatz37 10.05.11 - 19:50 Uhr

wir hatten ihn ca. 5 Monate drin.