Senseo Pad Maschine?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von carmen87 10.05.11 - 15:26 Uhr

Hallo,

ich hab mal ne blöde frage.
Ich habe eine Senseo Pad Maschine und benutze die Pads vom Aldi.
Leider weis ich nie wie ich das machen soll, drückt man da für ein Pad auf eine oder auf 2 Tassen?
Also ich selber mache 1 Pad rein und drück auf 1 Tasse.
Meine Mutter macht immer 1 Pad rein und drückt auf 2 Tassen.

Wie macht ihr es, zb. für Besuch?

LG und danke

Beitrag von tweetie274 10.05.11 - 15:33 Uhr

Hallo,

wir haben auch eine Senseo. Bei einem Pad drücke ich für eine Tasse, bei zwei Pads für zwei Tassen.
Bei Besuch mache ich es grundsätzlich genauso - es sei denn, jemand würde sagen, dass er nicht so starken Kaffee möchte.

LG, Ulla

Beitrag von pueppi2212 10.05.11 - 16:46 Uhr

Hallo,

also ich trinke zwar keinen Kaffee, aber mein Mann :-)
Und wir haben auch eine Senseo.
Für eine Tasse nimmt er immer einen Pad und für zwei Tassen zwei Pads.

Bei Beuch mach ich es genauso.

LG püppi

Beitrag von silbermond65 10.05.11 - 19:08 Uhr

Kommt drauf an ,was du für Pads hast.Es gibt die für 1 Tasse und es gibt die für die Becher (ob das bei denen von Aldi auch so ist.....keine Ahnung ). Da kannst du dann auf "2 Tassen " drücken.

Beitrag von yarists 10.05.11 - 20:27 Uhr

Hallo...
wir legen ein Pad rein und drücken auf zwei Tassen.So schmeckt er uns am besten.Musste mal ausprobieren was euch am besten schmeckt.
lg

Beitrag von sassi31 11.05.11 - 12:29 Uhr

Hallo,

ich habe Pads für eine Tasse. Dementsprechend packe ich einen Pad in den Halter und drücke auf 1 Tasse. Oder ich nehme den Padhalter für zwei Pads und koche dann auch 2 Tassen Kaffee.

Niemals würde ich mit einem Pad für 1 Tasse zwei Tassen Kaffee kochen. Das wäre mir zu labberig. Ich mag lieber starken Kaffee.

Gruß
Sassi