Wie würdet ihr das werten... *SiloPo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimini 10.05.11 - 16:26 Uhr

Nochmal ich,

ich fragte ja gerade schon wo der Unterschied zwischen einer VL und einer dünnen Linie ist und habe von Vanessa auch eine sinnvolle Antwort bekommen.
Jetzt aber kurz zu meiner "Geschichte". Ich habe heute morgen aus Neugierde einen SS Test gemacht, ES + 10 (ja ich weiß, sagt eh nicht´s aus weil´s zu früh ist vermutlich). Der Test war ein Femtest aus der Apotheke. In der Gebrauchsanweisung steht 5 Minuten (auf der ersten Seite). Also hab ich den Test gemacht, 5 Minuten gewartet, nicht´s gesehen... Test -> Müll (Leere Mülltüte).
Hab dann gefrühstückt und die Rückseite mit den häufig gestellten Fragen gelesen. Zitat aus der Gebrauchsanweisung: "Erscheint der Strich im Ergebnisfeld innerhalb von 30 Minuten, liegt ein positives Ergebnis vor - unabhängig davon, wie hell der Strich ist."
Die Neugierde hat gewonnen, ich musste nach sehen. War ca nach 20 Minuten... und Tatsache, ein ganz ganz feiner Strich...
Was soll ich davon halten? VL oder Positiv?
Das ich in ein paar Tagen noch einen Test mache ist klar ihr könnt ja auch nicht hell sehen, mich würde nur mal Eure Meinung dazu interessieren.

P.S.: Den Test kauf ich nie wieder, der ist viel zu verwirrend!

Liebe Grüße Mimi

Beitrag von vanessa10130 10.05.11 - 16:32 Uhr

und wieder ich :-)

wenn das da so drin steht, dann werden die wohl Recht haben, aber wie du schon sagtest... nochmal testen.

Was war das denn für ein Test ein 10er oder ein 25er?

lg

Beitrag von mimini 10.05.11 - 16:34 Uhr

Lach nicht, ein 12,5er...
Stand leider alles erst in der Packungsangabe sonst hätt ich das Ding nicht gekauft. Nur die "Tollen Prefix" vom Schlecker wie sie hier alle betiteln waren leider bis min. Freitag ausverkauft bei uns... und da musste ich vorher meine Neugierde stillen, naja, das hab ich nun davon... muss trotzdem warten...
Jetzt hippel ich nur noch mehr...

Beitrag von vanessa10130 10.05.11 - 16:38 Uhr

kann ich verstehen.. naja bei 12,5 ist es gar nicht sooo abwegig, dass der schon anzeigt obwohl ich immer den Finger hebe wenn jemand so früh testet :-p

Ich an deiner Stelle... wenn ich so früh getestet hätte... und mir das passiert wäre.. würde sofort losziehen, mir einen 10er besorgen und morgen Früh nochmal testen :-)

Beitrag von mimini 10.05.11 - 16:41 Uhr

Hab jetzt den Vorsatz bis Freitag zu warten, dann ist NMT - 1 und dann hab ich den CB Digi mit Wochenbestimmung hier liegen, der sollte dann schon anzeigen ohne das man blöd wird...
bin ja selber "Schuld"...

Beitrag von vanessa10130 10.05.11 - 16:42 Uhr

drück dir die daumen

Beitrag von mimini 10.05.11 - 16:43 Uhr

Danke ;-)

Beitrag von herz2011 10.05.11 - 16:34 Uhr

hm, ich kenne diesen test nicht, habe auch nie davon gehört, dass man innerhalb einer solch langen zeit ablesen kann...
aber wenn es so in der gebrauchsanweisung steht, dann würde ich an deiner stelle auch noch hoffen!

wünsche dir viel glück! :-)

Beitrag von mimini 10.05.11 - 16:42 Uhr

Die Hoffnung stirbt zuletzt und wie gesagt, es ist erst ES + 10... Tempi ist ja auch noch oben... nur ich find das dämlich einen Test von 5 - 30 Minuten zu machen, der ist doch nur zur Verwirrung da... :-[