SST an ZT 18 positiv! Wie kann das sein??? Foto in VK...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 16:29 Uhr

Hallo Mädels,
ja, ihr habt richtig gelesen....

Ich muss dazu eine kleine Vorgeschichte erzählen. Hatte mir bei Ebay Ovu's bestellt...zumindest dachte ich das ;-) Nun habe ich ab ZT10 mit den Presense angefangen, da ich diese noch im Anbruch hatte. Diese waren über Tage immer gleich positiv. OK, dachte mir dann "lass es einfach sein" da ich überhaupt nicht einschätzen konnte, wann denn nun mein ES ist. So, dann kamen die "besagten Ovu's"....ich dann heute morgen drüber gepieselt und es kam nur eine schwache zweite Linie. OK, dachte mir dann "ES verpasst". Nun habe ich bei Ebay geschaut und "mich trifft der Schlag" ......ich hatte SST bestellt.

Das Bild ist in meiner VK und bitte bitte schaut euch das mal an und sagt mir was ihr denkt. Ich persönlich traue diesen Dingern nicht, denn mein Zyklus ist seit 10 Monaten IMMER zwischen 28-29 Tage und ES meist um den 13./14. ZT. Kann es denn sein, dass sich der ES so dermaßen nach vorne verschiebt? Hatte letzten Monat bis zur Mens am 23.04. den Babywunschtee getrunken.....

Oder kann es sein, dass der SST evtl. HCG mit LH verwechselt????

LG das überfragte Carobienchen #zitter

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 16:32 Uhr

....ganz vergessen, hatte von ZT11 bis ZT15 leichte Schmierblutungen und das auch das erste mal seit Absetzen der Pille.....

Beitrag von zarte1610 10.05.11 - 16:34 Uhr

Man kann deine Bilder nicht anschauen...leider

Beitrag von trinachen 10.05.11 - 16:34 Uhr

Hallo da ist kein Bild?

Glg Trina

Beitrag von nini14 10.05.11 - 16:34 Uhr

Du hast die Bilder leider gesperrt :-(

Beitrag von tinkerbellu.tigger 10.05.11 - 16:35 Uhr

Hey,
du musst das Foto freischalten damit wir es anschauen können ;-)
Vielleicht bist du ja schwanger :-)
Drücke dir die Daumen und wünsche dir viel Glück dass du SS bist.
LG Tinkerbellu.Tigger #Katze

Beitrag von vanessa10130 10.05.11 - 16:35 Uhr

du musst die Fotos freigeben

:-)

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 16:36 Uhr

Fotos sind frei!!!!

Beitrag von vanessa10130 10.05.11 - 16:40 Uhr

tja, also ich würde sagen schwanger *g* unabhänig vom ZT.. gibts ja nicht, dass der was anzeigt ohne HCG zu messen... *schulternzuck*

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 16:43 Uhr

das ist ein 25er. und wäre mein ES wirklich so früh gewesen, dürfte der doch jetzt noch garnicht anschlagen??? Auch wenn ES am ZT8 war, dann wäre ich heute +10.....das kann nicht sein....

Beitrag von pauli-viki 10.05.11 - 16:40 Uhr

also, wenn dass ein sst ist und die zweit linie in vorgegebener zeit kam, sage ich leise herzlichen glückwunsch...

vielleicht hat sich dein zyklus tatsächlich derart verschoben. ich würde viell nochmal tief in die tache greifen und nen cb mit wochenbestimmung machen zur sicherheit

lg pauli-viki

Beitrag von emily86 10.05.11 - 16:41 Uhr

ich würde auch einen CB mit Wochenbestimmung holen!

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 16:41 Uhr

ich glaube und denke, dass es eher eine VL ist. Abgelesen habe ich ihn binnen 10 Minuten....aber das würde echt an ein Wunder grenzen......ehrlich

Beitrag von tinkerbellu.tigger 10.05.11 - 16:40 Uhr

ich bin zwar auch noch neu hier und eher stille Leserin.
Aber ich sehe da eindeutig eine Linie im Testfenster.
Also ich würde sagen dass du #schwanger bist.
#klee und eine schöne kugelzeit.
Kannst ja mal sagen wenn du beim FA warst ob ich recht hatte. Würde mich interessieren #rofl

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 16:44 Uhr

ich glaube da nicht daran, wäre nicht das erste mal, dass ich ein falsch positives ergebnis hätte...... und warum dann die SB????

Beitrag von tinkerbellu.tigger 10.05.11 - 16:48 Uhr

ich benutze den CMB und dort im Forum war eine Frau die hatte ihre Mens und dann gleich 2 Balken im Monitor. Die Expertin hatte ihr geraten, einen SS Test zu machen.
Und was war das Ergebnis ;-) positiv ;-)
Wenn nicht hole dir einen CB mit Wochenbestimmung der ist sehr sicher.
Drücke dir die Daumen.
#Katze Tinkerbellu.Tigger#Katze

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 16:53 Uhr

hey, danke. das war auch schon der rat einer sehr guten freundin! ich hatte diesen monat eine sehr starke blutung die über 5 tage ging. dann hatte ich von zt6-10 nicht und an zt11 fingen für 5 tage SB an, was mich auch schon sehr verwundert hat. komisch ist nur, dass meine ovus erst ab zt 10 bis ca. zt13 positiv waren, also genau 4 tage......

ich traue mich keinen weiteren test zu machen, da ich angst vor dem ergebnis habe......denn meines erachtens kann es wirklich nicht sein.....

Beitrag von angi1987 10.05.11 - 17:03 Uhr

Aber irgendwie musst du ja Gewissheit bekommen, hol dir noch einen verlässlichen Test und dann hast du es schwarz auf weiß.

Und lass uns wissen was rausgekommen ist...

Beitrag von carobienchen2512 10.05.11 - 17:13 Uhr

das ist wohl war aber irgendwie will ich es garnicht wissen, da ich denke, dass ein negativ rauskommt. ich habe am 16.mai einen termin bei meiner fä und ich glaube ich traue mich vorher einfach nicht, da die enttäuschung echt groß sein wird, nach nun 9 üz

ich denke, dass es eine VL ist und ich hätte einfach mal gerne gewusst ob auch ein SST das Hormon LH erkennt, viell ist er ja deshalb auch leicht positiv....

Beitrag von hope.2012 10.05.11 - 17:23 Uhr

Ist das Foto jetzt wieder gesperrt? #kratz

Beitrag von nora87 10.05.11 - 17:33 Uhr

würde auch gerne schauen, geht nur net, weil ich net zu deinen freunden gehöre;-)

Beitrag von babybauch2011 10.05.11 - 18:38 Uhr

schalt mal deine bilder frei