Anal ohne Gummi..............

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von "unsicher" 10.05.11 - 19:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mein neuer Partner und ich würden gerne den Analsex mit in unser Liebesleben einbeziehen.

Soweit so gut das Prob. ist das er mit Gummi nicht kann, kein Witz sobald wir es mit einem versuchen "Totehose"

Mit meinen bisherigen Partern habe ich immer Gummis dafür genommen wegen Infektion oä aber wie groß ist die Gefahr eigentlich wirklich?

Würde mich freuen wenn ihr da ein paar Erfahrungen oder Tips für mich hättet.

GlG "unsicher"

Beitrag von gumgum 10.05.11 - 19:55 Uhr

Ich würde es aus 2 Gründen nur mit Gummi tun

1. Hygiene
2. wenns rein spritzt isses noch Tage nachher ein #aerger-Erlebnis

Beitrag von mividaloca 10.05.11 - 20:08 Uhr

Hallo...

Also wenn wir Analsex haben dann eigentlich immer ohne Gummi... aber das er dann in mir kommt mag ich auch nicht... und das hygiene-ding.... uff ja also bis jetzt hat es nie was gebraucht und so doof es klingt (medizinisches gequatsche jetzt) man kann den Darm ja vorher leeren bzw. da is so ja nichts außer man muss wirklich auf Toilette!

Grüße, die Vee!

Beitrag von immerohne 10.05.11 - 20:55 Uhr

Also, wir haben noch nie beim Analsex Kondome benutzt.

Er hatte bisher weder ne Infektion oder sonstiges.
Ebenso hab ich keine Probleme, wenn er in mir kommt...

LG

Beitrag von peppina79 10.05.11 - 21:15 Uhr

Kurze Frage: Was für INfektionen soll man sich da jetzt genau holen? Es ist doch Dein Partner. Es sei denn ihr seid nicht so lange zusammen, dann würde ich vielleicht mit Gummi machen...

Also, wir haben ohne Gummi nie Probleme gehabt, und das mit dem "tagelang" was von haben kann ich nicht bestätigen. Ich habe das verbleibende Sperma meist nach dem Verkehr gleich in die Toilette entsorgt. Ist doch nichts dabei. Man sollte eben wenn man vaginal auch Verkehr hat vielleicht den Penis zwischendurch waschen, das wäre vielleicht angebracht, falls du das mit den Infektionen meintest.

Es ist ja auch nicht so, dass der Mann mit seinem Penis in Deinen Exkrementen rumstochert. Meistens ist der Enddarm ja leer (sonst müsstest Du ja aufs Klo). Ich habe also noch keinen Schokoladenpenis gesehen ;-)
(sorry für das Wort)

Beitrag von elofant 11.05.11 - 07:49 Uhr

Nen Schoko-Penis hab ich schon mal gesehen. Allerdings gabs den im Laden war aus Vollmilchschoki. #mampf

Beitrag von badguy 11.05.11 - 08:54 Uhr

Und da hätte sich nicht mal einer beklagt, wenn du volle Elle zugebissen hättest! #rofl#rofl#rofl

Beitrag von vam-pir-ella 10.05.11 - 22:59 Uhr

Hi!

Wir machens auch ohne Gummi.
Aber wir wechseln auch nicht zwischendurch die "Eingänge". Is er mal hinten drin, dann bleibt er da auch bis wir fertig sind...Wär mir auch ehrlich gesagt zu blöd ständig nen neuen Gummi überzuziehen.
Probleme mit Infektionen oder so hatten wir noch nie.

Gruß,

v.

Beitrag von anstellen 11.05.11 - 15:44 Uhr

man kann sich aber auch anstellen ,wenn du bereit bist heute mal die andere öffnung zu nutzen - dann lass doch den gummi weg :-P

er darf nur dann nicht in das übliche loch steigen ,weil dann kannst dir ne infektion holen .

pilz und co.

und die gummis sind ja auch nicht günstig ..und im hintern wirst net schwanger :-P werden .


wenn es dein fester partner ist , und es an der stelle bleibt - gehts auch ohne gummi ..wasser werdet ihr ja zu hause haben zum waschen ;-)

Beitrag von plda0011 12.05.11 - 22:51 Uhr

Hallo,

wir benutzen eigentlich auch kaum welche dabei...

Ich würde dringend davon abraten vom AV in den normalen GV zu wechseln, ohne vorher einen kleinen Waschgang einzulegen. Die Vaginal"flora" kommt mit Darmbakterien nicht sonderlich gut klar, aber den Schwanz hat's bisher nicht beeinträchtigt *gg*.

Also gehen tut's, ist die Frage ob man es genießen kann, wenn man dabei die ganze Zeit über fehlende Hygiene nachdenkt. Das liegt dann in eurem Ermessen...

LG