WICHTIG! Fieber Wochenbett!

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von stefanie..1987 10.05.11 - 19:55 Uhr

Hi,
ich mal wieder!
Ich habe heute Fieber gemessen Mittag 38,0 jetzt abends nach einer Ibuprofen 37,6 ° C .
Heute vor 4 Wochen kam meine Tochter per KS auf die Welt. Wochenfluss ist fast weg nur noch nen bissel Ausfluss. Ist es normal das er unangenehm riecht?

Meine eigentliche Frage, Fieber ist das schlimm?
Ich fühl mich auch wie erschlagen ...

Beitrag von valencia299 10.05.11 - 20:02 Uhr

Kann, könnte ein Wochenflussstau sein.... ich würde es gleich morgen abklären lassen...
das wäre dann schlimm, bzw. behandlungsdürftig

Beitrag von anarchie 11.05.11 - 08:59 Uhr

Hallo!

Der WF riecht streng am Ende, wenn es nur noch die eher gelblichen Lochien sind...

Aber: Fieber ist potentiell abklärungswürdig.

Hast du einen hebamme?
Bildet sich die GB gut zurück?

ich würde die hebamme mal schauen lassen.

lg

melanie mit 4 kids

Beitrag von minnie85 11.05.11 - 11:24 Uhr

Ruf mal deine Hebamme an...das könnte ein Stau sein, damit ist nicht zu spaßen - deine Hebamme kann das zuhause therapieren, solange es noch nicht zu schlimm ist.