was ist das, hilfeee :((

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von esmanur 10.05.11 - 20:08 Uhr

ich fühle mich seid einem monat richtig lustloss und kaputt, habe keine lust was zu machen, manchmal muss mich zwingen um rauszugehen, aber wenn ich drausen bin geht es mir besser.. war vor 2 wochen beim blutabnahme, war alles in ordnung, warum ist das so? kommt das vielleicht vom wetter??? hat das noch jemand von euch???

Beitrag von zahnweh 10.05.11 - 21:28 Uhr

Hallo,

bist du zur Zeit gestresst?
gab es plötzliche Veränderungen?
hast du schlecht(er) geschlafen?
trinkst du genug?

ich kenne das, wenn
- ich stress habe. entweder viel auf einmal. oder auf längere sicht mittel.
- wenn sich zu viel gleichzeitig verändert
- wenn alle zeitgleich was von mir wollen. geht eine zeitlang gut, aber dann brauch ich entspannung. nicht auf normallevel weiter machen, sondern wirklich entspannen
- wenn ich schlechter schlafe als sonst. unruhiger. mehr träume als erholsam schlafe...
- wenn ich zu wenig trinke. grade jetzt, wenn es so warm wird, brauche ich deutlich mehr Flüssigkeit am Tag.
- bei Wetterumschwüngen