Akupunktur

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellylopez 10.05.11 - 20:10 Uhr

hallo


wisst ihr zufällig ab wann man akupuntur gegen das wasser machen kann???

lg melly

Beitrag von bjerla 10.05.11 - 20:12 Uhr

Sobald es nötig ist, würde ich sagen. Habe auch schon Schiss vor Wasser. Hatte ich beim 1.Kind ganz schlimm. Da half auch keine Akupunktur mehr.

LG

Beitrag von mellylopez 10.05.11 - 20:15 Uhr

ich hatte es bei der 1 ss auch schlimm wurde deswegen auch nicht besser haben nacher auch noch akupunktur geamcht dan wurde es besser . gehe mir morgen schon strüpfe machen lassen damit es nicht wieder so schlimm wird aber es fängt jetzt schon an und das in der 20 ssw

Beitrag von bjerla 10.05.11 - 20:25 Uhr

NOCH merke ich nix. Aber wenn die Tage heißer werden #zitter Passte damals in keine Schuhe mehr. Kann ja aber nicht bis Mitte Oktober ohne Schuhe laufen. Strümpfe hatte ich damals gar keine #gruebel

Beitrag von mellylopez 10.05.11 - 20:30 Uhr

ich hatte damals auch keine aber habe dieses mal glei nachgefragt und ein rezept dafür bekommen bin gespannt ob es hilft

Beitrag von bjerla 10.05.11 - 20:33 Uhr

Bin ja eigentlich froh, wenn ich keine bekomme. Bei der Hitze im Sommer stell ich mir das schlimm vor #zitter

Beitrag von engel12345 10.05.11 - 20:40 Uhr

Hallochen,

das Thema stand heute auch bei meiner Hebamme, sie hat gesagt das man da mit Akupunktur nichts machen kann, also ich bin 3 bis 5 mal die woche zur lymphdrainage.:-[

Lg
Engel12345