Doofe Frage bezüglich Haare waschen

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von trodat28 11.05.11 - 08:54 Uhr


Bitte nicht auslachen, aber meine Mama erzählt mir immer dass sie sich nach der Entbindung die ganzen Tage während des Krankenhausaufenthalts die Haare nicht waschen durfte.
Das ist doch hoffentlich heute nicht mehr so, oder?
Wäre mir ja fürchterlich peinlich wenn ich meinen Besuch mit fettigen Haaren empfangen müsste #schock

Schon mal Danke für Eure Antworten!!

LG #herzlich

Beitrag von anarchie 11.05.11 - 09:00 Uhr

Huhu!

das war früher so...man hatte Angst vorm Kindbettfieber...

Klar kanst du haare waschen!
ich persönlich hab immer gleich geduscht - und haare gewascehn, weil ich frisch sein wollte...

lg

melanie mit 4 kids

Beitrag von ida-calotta 11.05.11 - 09:42 Uhr

Hallo!

Na klar kannst du Duschen. Sobald du dich fit dafür fühlst!

LG Ida

Beitrag von meandco 11.05.11 - 09:56 Uhr

;-)

alles anders ... nicht erschrecken lassen von den erzählungen von damals.

da durfte man ja auch das baby noch nicht haben, nicht aufstehen, mit 2 monaten wurde zugefüttert und und und ...

aaaber: das baby steht nicht so auf dein haarwaschmittel - das richt dich lieber so wie du bist. also nicht übertreiben mit waschen ...


lg
me

Beitrag von golm1512 11.05.11 - 10:29 Uhr

Ich habe eine chinesische Schwägerin. Als sie ihr erstes Kind in Singapur bekam, hieß es von Seiten ihrer Familie, sie dürfe sich 60 Tage lang nicht die Haare waschen.#schock Vielleicht war es auch noch länger. Sie hielt sich auch dran....bis mein Schwager die olfaktorische Belästigung nicht mehr aushielt.

Mittlerweile haben sie drei Kinder, aber das mit dem Haarewaschen war nie mehr Thema. Für das Nicht-Waschen gab irgendeine mystische Erklärung, die ich leider vergessen habe.

Beitrag von bjerla 11.05.11 - 11:10 Uhr

Heute ist das nicht mehr so. Ich durfte am Tag nach meinem KS schon duschen gehen - mit Haare waschen.

LG

Beitrag von minnie85 11.05.11 - 11:16 Uhr

Das ist aber ganz arg veraltet, selbst 1985 durfte meine Mutter schon sofort duschen usw...ich habe noch im Kreißsaal geduscht!

Beitrag von taliebu 13.05.11 - 22:22 Uhr

#schock #rofl

Also mein Sohn kam nachts um punkt 03:00 Uhr und ich habe morgens (9,10 Uhr) geduscht, die Haare auch. Das musste sein. :-)

LG und vergiss nicht, Shampoo einzupacken :-)