Sieht es nach dem ES aus? Hiiiiiiiiilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ftl 11.05.11 - 09:00 Uhr

Seit dem 1. ZT trinke ich Zyklustee und ich habe gehoft dass es funktionieren wird... mit dem ES.... aber es kommt nix:-(
Nur auf Tempi kann ich mich wohl nicht verlassen aber ich habe keine andere anzeichen für den ES. ZS habe ic überhaupt nicht:-(

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949708/583099

Werden die Balken irgendwann kommen, wenn ich kein ZS habe?

Danke für die Antworten

Beitrag von jangina 11.05.11 - 09:03 Uhr

hi...

ja auch ohne auswertung des ZS kommen die balken...
aber einen Es kann ich leider auch noch nicht erkennen.

liebe grüße jangina

Beitrag von shorty23 11.05.11 - 09:10 Uhr

Hallo,

aber die Ovus waren deutlich positiv? Dann würde ich mich eher darauf verlassen, denn bei der Temperaturmethode kann man schon Fehler machen. Es könnte schon sein, dass der ES an ZT 18 war (Tempi Absacker), aber die Tempi davor war recht hoch, deshalb kann es sein, dass du keine Balken bekommst oder wenn dann dauert es ein Weilchen und die Tempi muss jetzt oben bleiben bzw. noch steigen.

Misst du denn richtig? Wo misst du denn und wie lange (auch nach dem Piep weiter)?

LG

Beitrag von ftl 11.05.11 - 09:24 Uhr

Die Ovus sind von One Step und den traue ich nicht so richtig.
Tempi messe ich im mund unter der Zunge nur bis zum Piep, habe mal länger gewartet aber der Wert ist gleich geblieben.
und was ist mit dem Zyklustee? Wenn der Es schon war soll ich dann mit dem Frauenmanteltee anfangen???
Ich hab nicht gedacht dass es schwierig wird;-)

Beitrag von shorty23 11.05.11 - 09:39 Uhr

Mh, also dann ist es natürlich etwas schwierig. Ich würde mal zum Frauenmanteltee wechseln, selbst wenn du deinen ES noch nicht hattest, schadet der Tee deshalb nicht, ist ja nur Tee!

Du kannst dir ja im nächsten Zyklus mal bessere Ovus kaufen, gerade wenn Tempi und ZS schwierig sind, sind Ovus die einzigen Hilfe!! Oder am einfachsten: Alle 2-3 Tage herzeln, dann verpasst man den ES ja auf keinen Fall!

Alles Gute

Beitrag von ftl 11.05.11 - 09:42 Uhr

Dann werde ich jetzt den Tee wechseln.
mal schauen was kommt;-)
Danke schön#winke