Auf dem Rücken liegen .. harter Bauch ?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von josie-lein 11.05.11 - 09:11 Uhr

Hi,

mir ist das heute früh aufgefallen (mal wieder) , wenn ich auf dem Rücken liege (auch nur kurz) bekomme ich komische Schmerzen im Rücken und der Bauch wird etwas hart .. hat das was zu bedeuten ?!

LG

Beitrag von wartemama 11.05.11 - 09:37 Uhr

Mein erster Gedanke war "Vena-Cava-Syndrom" - aber in der 15. Woche wohl eher unwahrscheinlich.

Wenn Du in Rückenlage Schmerzen hast, würde ich Dir empfehlen, Dich anders hinzulegen.

LG wartemama

Beitrag von .mondlicht.4 11.05.11 - 09:40 Uhr

Hallo,

also das hört sich sehr nach Wehen an. Aber eigentlich dachte ich, dass ich in der 23. SSW damit noch etwas früh dran bin. Bei dir ist es aber deutlich früher.

Ab zum Arzt und abklären lassen.

Ansonsten kann ich dir nur empfehlen in den Vierfüßler stand zu gehen, Beine leicht gespreizt. Auf die Ellebogen aufstützen und den Kopf auf die Arme zu legen. Das entlastet die Gebärmutter ungemein und mir geht es danach immer deutlich besser.

lg mondlicht (24. SSW, die wegen Vorzeitiger Wehen seit 1 1/2 Wochen liegen darf)

Beitrag von martinazu 11.05.11 - 09:50 Uhr

wenn die Schmerzen nicht wiederkehrend sind, denke ich nicht, dass das Wehen sind.

Sofern Du anders liegen kannst, leg Dich einfach anders hin und sprich es bei der kommenden VU an. (mir schlafen in jeder Lage beide Arme ein, auf dem Rücken liegend zwar nicht - aber da da hab ich das Gefühl eine Melone auf dem Bauch zu balancieren, und ich bin noch nicht so weit wie Du...)

Liebe Grüße!

Beitrag von -nastja- 11.05.11 - 10:26 Uhr

hallo,

genau so ist es bei mir auch. wenn ich auf der seite liege ist alles in ordnung, kaum liege ich auf dem rücken, wird der bauch ganz hart. ich habe das mal meiner ärztin erzählt, sie konnte nichts dazu sagen. hat bei mir paar mal tocogramm geschrieben (wehenschreiber) und es war nichts zu sehen. da lag ich aber auch immer auf der seite. und letzten freitag habe ich mich mal auf den rücken gelegt, damit sie das endlich auch mal sieht, und was war, ich hatte eine welle nach der anderen. aber warum gerade diese lage bei mir wehen auslöst konnte sie sich auch nicht erklären.