ES + ? Was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lillyann85 11.05.11 - 10:03 Uhr

Hallo zusammen :-)

Hab heute morgen getestet mit nem 25er und der war leider negativ :-(

Ich weiß nicht, wie weit ich von meinem ES entfernt bin...war künstlich in den Wechseljahren, aber nachdem meine FÄ mir gesagt hat, dass es jetzt so langsam funktionieren würde, waren mein Mann und ich ganz fleißig ;-)

Wann meint ihr, sollte ich nochmal testen? Bzw. wann könnten meine Tage kommen?

Am 15.4. war bei mir noch Stillstand, aber es sollte in den nächsten Tagen losgehen laut FÄ...

Beitrag von wartemama 11.05.11 - 10:09 Uhr

Wenn Du nicht weißt, wann Du Deinen ES hattest (ob Du überhaupt einen ES hattest nach den künstlichen Wechseljahren?), würde ich in wöchentlichen Abständen testen.

LG wartemama #klee

Beitrag von lillyann85 11.05.11 - 10:23 Uhr

Danke für dein Antwort.
Dann werd ich mal weiter #zitter