Peinlicher gehts nicht!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici20285 11.05.11 - 11:17 Uhr

Guten tag ihr lieben!

Bin heute früh in die stadt gefahren um noch bisel pflegezeug fürs baby zu besorgen....so stehe an der kasse und denke huch was bitte ist das......meine brust läuft aus.....

na ganz toll und das jetzt schon ist doch noch nen bissel zeit :-(

oh man war das peinlich......

sorry für des bla bla

Beitrag von kelasa1 11.05.11 - 11:18 Uhr

ha ha...kenn ich...seit mir das das erste mal passiert ist,trage ich stilleinlagen!!

Das passiert mir nicht nochmal...;-)

Beitrag von muttiator 11.05.11 - 11:22 Uhr

Haha, sei dir da mal nicht so sicher!! ;-):-p
Ich war beim einkaufen ( Baby war aber schon da) und ich hatte Stilleinlagen, als dann ein lauer Windhauch meinen Nacken streifte und ich merkte das ich eine Gänsehaut bekam war es auch schon zu spät.
Die Stilleinlagen waren durchtränkt und mein Shirt durchnässt, ein Hoch auf den Michspendereflex! #schein

Beitrag von nici20285 11.05.11 - 11:19 Uhr

ja ahb jetzt auch welche drin :-) aber hebamme sagte des hört wieder auf muss nicht bis zur entbindung so bleiben

Beitrag von kelasa1 11.05.11 - 11:21 Uhr

Ich habs seit der 18/19.ssw richtig doll...davor ab und zu!

Und dabei will ich nicht Stillen...#hicks

Beitrag von ladyphoenix 11.05.11 - 11:21 Uhr

#rofl #rofl
Hey,
ja is peinlich aber gehört dazu ;-) Es gibt Schlimmeres, Stilleinlagen helfen.
Dir werden noch ganz andere Dinge peinlich sein wenn das Baby erstmal da ist ;-)

Liebe Grüße #blume
LadyPhoenix mit Lechen (5) an der Hand und Püppi im Bauch 31.Ssw

Beitrag von steffken80 11.05.11 - 11:22 Uhr

Aber dann warst du ja wenigsten an der richtigen Stelle und konntest gleich noch Stilleinlagen mitnehmen. ;-)

LG Steffken

Beitrag von nici20285 11.05.11 - 11:23 Uhr

ja die hatte ich sowieso an der kasse schon dabei *g*

Beitrag von .mondlicht.4 11.05.11 - 11:24 Uhr

Also bei mir hat es schon in der 16. SSW angefangen. Also ich finde, da bist du reichlich spät dran :-p

An deiner Stelle wäre ich gleich umgedreht und hätte noch Stilleinlagen mitgenommen. War heilfroh, dass ich bereits welche zu Hause hatte. Ansonsten wurde es bei mir wieder etwas besser. Also es läuft nur, wenn ich mich eincreme oder sonst irgendwie blöd hinkomme.

lg mondlicht (24. SSW)