zuckertest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 111kerstin123 11.05.11 - 12:57 Uhr

huhu

wollte euch mal berichten,wie das in der Schweiz so abläuft.
Als erstes bekam ich ein Fingerpikser,dann Blutabnahme im Arm.
Dann diese Zuckerwasser trinken, so ekelig gewesen.
Kein Traubensaft nene,das war reines Zuckerwasser #contraund da stellte die mir so ne Zitronenblastedings da noch hin:-(.
Dann nach ner STd wieder Blutnahme im Arm,nachdem am rechten Arm kein Blut kam.Musste sie nochmal links stechen:-[.
Dann wieder ne STd warten und nochmal Blut im Arm abnehm.Die war echt nett,aber meiner Meinung nach sticht man nicht 3 mal in selbe Vene:-[.
Tat dann nämlich saumässig weh#aerger.
Und ich hatte ein Hunger,als ich da endlich raus bin.Bin ich erst mal zum Bäcker#schein Schoggibrötchen essen,dann nen Apfel und zuhause Kartoffelsuppe.Man ich war echt am verhungern#hicks

Hoffe nun das die Werte io sind.

So wünsche euch allen nen schönen Tag,hoffe der Himmel schenkt uns mal Regen.Die Scchweiz vertrocknet nämlich schon:-(


Kerstin mit Boy Inside 24+5

Beitrag von bambi4486 11.05.11 - 13:16 Uhr

hallo kerstin

ich muss nächste woche auch zum zuckertest.
musstest du 3h dort bleiben? nicht, oder? von dem haben die mir nix gesagt. muss um 8.15 uhr dort sein und hab anschliessend noch vorsorge. freu mich, meinen kleinen bauchspatz endlich wieder zu sehen #verliebt
hoffe, dass die zuckerwerte ok sind. sonst hat mama-bambi ein problem, die isst nämlich fast ausschliesslich zucker :-p echt schlimm, aber es ist halt soooo lecker #mampf

liebe grüsse
bambi mit #baby -boy 23.ssw und #stern#stern

Beitrag von haruka80 11.05.11 - 13:26 Uhr

Huhu,

ich hab nächsten Sonntag bei meiner Hebi den Zuckertest, was du beschreibst wird hier genau so ablaufen. 8h will sie da sein, sie meint, gegen halb 11 kann ich dann mit was zu Essen rechnen. ich sterbe gedanklich schon den Hungertod;)

L.G

Haruka 23+6

Beitrag von emily.und.trine 11.05.11 - 13:48 Uhr

ich hatte den test gestern.
morgens nüchtern zum FA der hat mir blut aus dem finger genommen wert war 80.
dann dieses zuckerwasser (traubenzucker/ puderzucker mit wasser verdünnt) eine std. warten wieder picks im finger wert war da schon 241, viel zu hoch, somit habe ich ss diabestis #schock

wir müssen nur eine std. warten und dann steht das fest ob man es hat oder nicht. ich muss morgen in die klinik, da werden sie mich einstellen und mir sagen ob ich spritzen muss/soll oder nicht. dann erklären sie mir die diät, weil ich mich überhaupt noch nicht mit den thema diabetis auseinander gesetzt habe bin ich ein bisschen überfordert #schwitz
aber die in er klinik hat ja zwei tage und eine nacht zeit mir das zu erklären #rofl


glg 25ssw

Beitrag von lavendeltraum 11.05.11 - 15:32 Uhr

ich hatte heute auch den zuckertest.

allerdings nur die abgespeckte version. ich habe das zucker-pulver beim letzten mal mitgenommen und musste es 1 std. vor dem termin zuhause trinken. die beim arzt meinten der nuechternwert ist ihnen grad ma schnuppe, wenn der wert nach einer std. nicht i.o. gewesen waer, haette ich den ausfuehrlichen test mit 3 werten machen muessen.

mal abgesehen von dem widerwaertigen zuckerzeug war alles sehr entspannt, mein wert war gut. us gabs auch nochmal ganz ausfuehrlich mit durchblutungsmessung und fruchtwassermenge bestimmt. alles wunderbar. das baby ist immernoch ein maedchen und hat die nase vom papa #verliebt