Sind eure auch so anhänglich mit 21 Moanten?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kuschel_wuschel17 11.05.11 - 13:22 Uhr

Hallo,

und zwar mein kleiner ist jetzt 21 Monate alt, und seid ein paar Tagen ist er ziemlich anhänglich. Er will nur auf dem Arm und jammert den ganzen Tag, er muss überall im Haushalt mit dabei sein.
Selbst wenn ich mit ihm spiele oder mit ihm im Garten bin, er jammert und pienst an einem Stück.
ICh werde schon nervös und innerlich unruhig sobald er sich muckst #gruebel.

Ich liebe ihn aber ganz erlich, jetzt bin ich froh das er Mittagsschlaf macht #gruebel, und ich endlich mal dazu komme meinen Haushalt zu machen #schwitz.

Geht es euch auch so??



LG Jenny

Beitrag von judith81 11.05.11 - 13:35 Uhr

Hallo,
noch ist Jonathan nicht so .............aber Johanna war damals so, das hielt bei ihr etwa 4 Monate an, dann ging es wieder. Ich nahm sie dann halt überall mit hin, dann war es ok für sie. Denke bei Jonathan kommt es noch - eine Phase.
LG
Judith mit Johanna (3 J. 3Mon) u. Jonathan (20 Mon)