getrennt aber ..........

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von baby-20.11.06 11.05.11 - 13:45 Uhr

hallo zusammen war schon lange nicht mehr da :............


wollte mal fragen was ihr davon haltet bin mit meinem mann über einen jahr getennt aber noch vereiratet und haben 2 kinder zusammen
2 mädchen 1 jahr und 4 jahr . wir hatten nach der trennung noch paar mal was miteinander aber nur das mehr net . er hat noch 1 kind bekommen von seiner ex freundin da war unsere 2 tochter 1 monat alt . und ich musste es akeptieren . und nun habe ich einen freund und hatten eine regelung wann er seine kinder hatt usw... und jetzt fängt er an mal holt er sie mal net und immer auseden usw.. und die große ist immer traurig wen der papa net kommt :( lassen uns jetzt auch scheiden also ich will es er net so richtig . möchte nur das er sich um die 2 süssen kümmert und wir beide da sind für die 2 .. hab schon so oft geredet und er sagt er ändert es aber nixx ändert sich :( habt ihr vill. einen tipp für mich ???? würde mich freuen :))) danke schon mal

Beitrag von starshine 12.05.11 - 15:37 Uhr

Hör auf zu hoffen und zu reden. Akzeptiere es wie es ist. Wenn Deine kids deswegen fragen, hilf ihnen den Papa anzurufen und ihm die Fragen zu stellen. Mach ihnen lieber gleich klar, dass Du darauf keinen Einfluss hast ob er kommt oder nicht. Meine kids sind zwar wesentlich älter, aber diese Methode hat ganz gut geklappt.

Viel Glück!