Test war negativ!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von missmilchschnitte 11.05.11 - 13:52 Uhr

Ich mal wieder.. und immer noch das selbe Problem..
Unterleibschmerzen, schmerzende Brustwarzen (also wenn man sie berührt) und seit mehr als 7 Tagen am Warten..

Aber der Test heute Morgen war wieder negativ!

Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?
Also dass der Test evtl falsch war?

Ich würd so gern dem Ergebnis glauben, aber die Schmerzen gehnen davon nicht weg ://


#blume gruß & danke nochmal
missmilchschnitte

Beitrag von wartemama 11.05.11 - 16:16 Uhr

Wenn der Test negativ war, bist Du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht schwanger.

Wenn Du Schmerzen hast, würde ich zum Arzt gehen.

LG wartemama

Beitrag von -anonym- 11.05.11 - 20:44 Uhr

Hallo
Ich würde zum Frauenarzt ich wette das du eine Zyste hast die dir das ganze vorspielt..