maxicosi bezug reinigen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angela-25 11.05.11 - 14:44 Uhr

hallo,

unsere kleine hatte gestern im maxi-cosi stark am kopf geschwitzt. Leider kann ich nicht erkennen, das man den bezug abnehmen kann.
Hat jemand erfahrung darin?

Lg

Beitrag von heson 11.05.11 - 14:52 Uhr

Hallo,

ist totale Frickelei ... aber geht. Wenn die Kleine schläft und du Ruhe und Muse hast, setz dich mal hin und probier's in Ruhe aus. Man kann diese kleinen Gummichen unter der Kante recht gut lösen und den Bezug dann vorsichtig abnehmen - bei unserem jedenfalls. Hab ich auch in der Maschine bei 30° gewaschen.

Lieben Gruß

Beitrag von kleineelena 11.05.11 - 15:04 Uhr

#winke
Wir haben nen Citi. Bezug ging relativ leicht ab, wird wie oben schon geschrieben mit Gummibändchen an der Plastikschale festgemacht. Lt. Waschzettel auf der Rückseite ist bei dem Modell keine Maschinenwäsche zu empfehlen, nur Handwäsche. Ich hab meinen dann per Hand gewaschen, hat dann natürlich ewig gebraucht zum trocknen... Aber die Sonne scheint ja noch, da gehts bestimmt schneller.

Viel Spaß ;-)

Beitrag von musikmaus83 11.05.11 - 15:43 Uhr

hab das selbe modell und es wird immer in der waschmaschiene gewaschen, der stoff sieht trotzdem noch top aus und das beim 2 kind :-)

Beitrag von kleineelena 11.05.11 - 15:55 Uhr

echt? #danke war nämlich ne ganz schöne arbeit, wollte es aber auch nicht mit waschen riskieren und mir den Bezug versauen.