Hab Angst wieder Schwanger zu werden...

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von britta87 11.05.11 - 15:05 Uhr

Hallo ihr lieben
Ich weiß gar nicht genau ob das hier her gehört....
Ich bin zweifache Mama. Meine kleine ist jetzt 3 1/2 Monate alt und hab jetzt das erste mal Meine Mens wieder gekriegt. Jetzt hab ich plötzlich so eine wahnsinnige Angst wieder Schwanger werden zu können.#zitter Ich darf aus gesundheitlichen Gründen keine Pille oder Spirale nehmen, also Kondom...
Bei einer Bekannten ist das kürzlich geplatzt#schock

Wie soll ich mit dieser Angst umgehen.
Ich will ja nicht sagen ich will nie wieder ein Kind. Bin ja noch Jung aber jetzt, nein danke. die SS hat mir echt gereicht

Lg Britta

Beitrag von wartemama 11.05.11 - 16:21 Uhr

Vielleicht gibt es für Dich andere Alternativen; Diaphragma z.B.? Oder Du benutzt zusätzlich zu den Kondomen noch Scheidenzäpfchen?

Ich würde auf jeden Fall mit Deinem FA über Deine Angst sprechen.

LG wartemama

Beitrag von mami0089 11.05.11 - 21:43 Uhr

Vil würde noch Temperaturmessen gehen dann weißt du wann du wirklich verhüten musst. Meine Mama ist damit gut gefahren :-D Ich und meine Schwester waren geplant sonst sind keine Kinder entstanden... vil als Alternative...

und ich kann deine angst verstehen... nachdem mein kleiner 6 wochen war wurde mir die hormonspirale gesetzt natürlich waren wir nach 4 wochen schon ganz wuschig ;-) also rauf das kondom und los.... naja leider hatte es ein loch aber zum glück ist NICHTS passiert. Ich bin derzeit mit einem Kind ganz zufrieden und "brauche" kein 2. so schnell...